1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Immer wieder Aussetzer bei Premiere-Direkt

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Rockfan, 2. Oktober 2003.

  1. Rockfan

    Rockfan Junior Member

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Ernstroda
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe seit ca 8-10 Wochen immer wieder das Problem, daß ich bei Direkt-Filmen Bildaussetzer habe wüt . Es erscheint dann für eine halbe bis eine ganze Sekunde ein farbiges Testbild und danach erscheint das Bild in einem falschen Format. Das Format läßt sich erst nach erneutem Umschalten wieder korrigieren.
    Ich habe jedesmal mit einem Mitarbeiter der Technik-Abteilung gesprochen und alle rieten mir meinen Empfangspegel zu prüfen. (Ich habe eine Nokia D-Box II Sat Astra/Eutelsat).
    Ich habe bei der Balkenanzeige, bei beiden Satelliten eine leichte Schwankung im Bereich der dünnen Balken von der Hälfte bis ca. 2/3.
    Ein Premiere-Mitarbeiter sagte das Signal sollte nicht stärker als bis zur Hälfte der dünnen Balken sein, da es sonst zu stark würde und dies zum Bildausfall führen kann. Eine Schwankung des Signales sei auch nicht in Ordnung.
    Ich habe nichts an meiner Sat-Anlage geändert und diese Probleme auch vorher nie gehabt. Wieso plötzlich diese Aussetzer?
    Sind diese leichten Schwankungen im Bereich von einem Drittel der dünnen Balken wirklich die Ursache?
    Wie bekomme ich heraus wodurch die Schwankungen verursacht werden?
    Darf das Signal wirklich nicht so stark einfallen?
    Ich hatte meine Sat-Schüssel mit einem Sat-Finder eingestellt und bin davon ausgegangen, daß der beste Pegelausschlag auch das beste Bild bringt durchein .
    Könnt Ihr mir helfen?
     
  2. Superabo

    Superabo Senior Member

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    211
    Ort:
    Oberfranken

Diese Seite empfehlen