1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Immer noch Probleme

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Lorbas, 21. März 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lorbas

    Lorbas Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2010
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hi, alle
    Kann mir denn niemand einen guten Tipp geben?
    Zu jeder Tages- und Nachtzeit kommt immer die Meldung:
    Fernsehempfang zur Zeit nicht möglich
    Und dann, nach ein paar Sekunden:
    Bitte versuchen Sie es später noch einmal

    Und das sowohl beim Drücken der roten Aufnahmetaste als auch beim Programmieren. Wenn ich dann so 4-12 mal die rote Taste drücke, habe ich dann irgendwann Glück, und der MR 301 nimmt auf. Also schnell mal eben das aktuelle Programm mitlaufen lassen, ist nicht.

    Wenn das so bleibt, und mir hier keiner helfen kann, bleibt mir nur noch die Rückgabe des ganzen Entertainmülls... Die VDSL 50 können sie mir auch nicht schalten, keine Ahnung warum. Eine Rückmeldung von Seiten der Telekon gab es nicht, hatte wohl niemand nötig...

    Ich habe so langsam das Gefühl, dass die vielen Unmutsäußerungen - nicht nur in diesem Forum - nicht von ungefähr kommen. Schade, dass die Telekom nichts dazulernt...

    Bitte helft mir mal, vielleicht ist ja noch nichts verloren für mich, dann eben per 16.000 +

    Einen schönen Sonntag noch
    Gruß Lorbas
     
  2. pop

    pop Senior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DSL 16+, Speedtofritz (noch^^), MR301, 10 Milliarden angezeigte FEC Fehler, keine Pixel
    AW: Immer noch Probleme

    Tut mir leid. Den Beitrag verstehe ich nicht.

    Geht VLC Player bei Dir ?
     
  3. Grinch79

    Grinch79 Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    3.403
    Zustimmungen:
    779
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Immer noch Probleme

    Also ich würde mal ein "manuelles Update" machen. Die Fehlermeldung kann durchaus auch am Receiver liegen.
    Betrifft es denn alle Sender zu jeder Zeit?
     
  4. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Immer noch Probleme


    Ich habe von Anfang an (Mai 2009) Bildstörungen und hatte unzählige Telefonate mit der Telekom geführt. Mehrere Techniker waren im Haus und trotzdem konnte keiner den Fehler beheben. Alle haben aber bestätigt, dass ich diese Bildstörungen habe. Das einzige was ich bekommen hatte, waren 3 x 50 € Gutschriften und die letzte Gutschrift war vor ca. 6 Monaten und seit dem hatte ich nichts mehr von der Telekom gehört. Ich nehme das aber aus einem bestimmten Grund hin, ansonsten hätte ich das alles schon längst vor einem T-Punkt Laden währen der Geschäftszeiten vor den Kunden verbrannt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2010
  5. Lorbas

    Lorbas Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2010
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Immer noch Probleme

    @ pop
    Ich habe genau beschrieben, welches Problem ich habe. Welche Infos fehlen dir denn, damit du meinen Beitrag verstehst?
    Und was meinst du mit VLC ???

    @ Grinch79
    Kannst du mir mal den Weg für ein ,,manuelles Update" sagen? Ich habe ja bereits gepostet, dass ich Anfänger bin, ich möchte also nichts falsch machen.

    @ electrohunter
    Das, was du schreibst, sehen -auch anderen Foren- viele User genauso und sie sind genauso sauer, wie du. Langsam habe ich auch kein Vertrauen mehr in dieses Unternehmen. Aber ich hatte gehofft, nachdem ich in den letzten Jahren auch schon diverse andere Sorgen hatte, dass man bei den Leuten mal was dazulernt, denn so rosig hören sich die Wirtschaftsmeldungen im Fernsehen ja auch nicht an.
    Trotzden, vielen Dank für deine Antwort, ist mir leider nur ein ganz kleiner Trost...

    Gruß von Lorbas
     
  6. Lorbas

    Lorbas Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2010
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Immer noch Probleme

    Nachtrag:
    Habe es jetzt geschafft, eine direkte Aufnahme mit dem roten Knopf zu starten, aber: Nach einigen Minuten bricht diese Aufnahme von alleine ab und die rote Lampe geht einfach aus ...
    Und: Wenn eine Aufnahme klappt, und diese ist z. B. 5 Minuten lang, dann zeigt er im Menü ,,Meine Aufnahmen" an: Dauer - 1 Stunde 14 Minuten... usw.
    Außer Kaffee habe ich wirklich nichts getrunken! Helft mir bitte!!!
    Einen schönen Abend noch
    Gruß von Lorbas
     
  7. Grinch79

    Grinch79 Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    3.403
    Zustimmungen:
    779
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Immer noch Probleme

    Ich klau mal aus der Anleitung ;)
    Code:
    Manuelle Updates
    Sie haben auch selbst die Möglichkeit, auf Ihrem
    Media Receiver das jeweils aktuellste Update
    durchzuführen. Mit einem manuellen Update kann
    die Leistungsfähigkeit Ihres Media Receivers verbessert
    werden, wenn allgemeine Probleme auftreten
    wie Instabilität oder Einschränkungen der Bild- oder
    Tonqualität.
    1. Stellen Sie sicher, dass alle Geräte richtig miteinander
    verbunden sind und die Online-Leuchtanzeige
    auf der Vorderseite des Routers leuchtet.
    2. Schalten Sie den Media Receiver über den Netzschalter
    auf der Rückseite aus und anschließend
    wieder ein (schwarze Kipptaste).
    3. Sobald starten in der Anzeige erscheint, schalten
    Sie den Media Receiver wieder aus.
    4. Wiederholen Sie den Schritt 3 dreimal.
    Der Media Receiver informiert Sie über den Verlauf
    des Updates auf dem TV-Bildschirm.
    Hinweis: Im Laufe der Aktualisierung wird der
    Media Receiver selbstständig neu starten. Unterbrechen
    Sie bitte diesen Vorgang nicht. Der Media
    Receiver darf während der nächsten 30 Minuten
    nicht abgeschaltet werden.
    Wenn du eh keine wichtigen Aufnahmen auf der Platte hast, kannst du auch mal ein Werksreset machen. Receiver über Netzschalter ausschalten, Reset Knopf auf der Rückseite gedrückt halten und Receiver einschalten.
     
  8. Lorbas

    Lorbas Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2010
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Immer noch Probleme

    @ Grinch79
    Danke, werde ich umgehend versuchen!!!
    Du hast mir zwei Möglichkeiten genannt, ich gehe mal davon aus, dass bei beiden die ganze Anmeldeprozedur wieder durchgeführt werden muss, oder? Macht aber auch nichts, wenn dann Besserung in Sicht ist...
    Aber sag mal: Wenn die Techniker es nicht schaffen, die VDSL 50 einzurichten, sollte man dem Kunden, von dem man ja schließlich lebt, auch mal einen Hinweis oder den aktuellen Stand mitteilen??????????????
    Ja, ich weiß, ,,Made in Germany" ist vorbei, ... schade eigentlich, ich gehe mit anderen Menschen besser um (hoffe ich)!!!
    Gruß von Lorbas
     
  9. Grinch79

    Grinch79 Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    3.403
    Zustimmungen:
    779
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Immer noch Probleme

    Was meinst du mit Anmeldeprozedur?
    Da wird halt die Software des Receivers neu runtergeladen und damit auch allen möglichen Caches geleert, beim Werksreset werden auch die Speicherkontainer für die Aufnahmen neu angelegt.
    Das dauert zwar schonmal ne halbe Stunde, aber irgendwo neu anmelden muss man sich danach nicht. Im letzteren Fall sind halt nur evtl vorher vorhandene Aufnahmen weg.
     
  10. Lorbas

    Lorbas Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2010
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Immer noch Probleme

    Danke, ich mache das morgen sofort.
    Aber auf der Platte habe ich nichts, da ich ja bisher nur Abbrüche usw. hatte. Somit kann also nichts passieren...
    Die Sache ,,Ich klau mal aus der Anleitung" kam schon richtig rüber, ;)
    aber in meiner Anleitung steht dieses Kapitel nicht!!!!!!!!!!!!!
    Danke deshalb an dieser Stelle für den Tipp.
    So, dann noch einen schönen Abend,
    Gruß von Lorbas.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen