1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Immer die selben Probleme!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von pitti5569, 17. Oktober 2008.

  1. pitti5569

    pitti5569 Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    Ich wollte hier nur kurz meine Probleme mit unserem Lieblings Pay TV Anbieter schildern. Ich habe vor drei Monaten von Kabel auf Sat Empfang gewechselt. Premiere hat meine Karte, gegen eine Gebühr, getauscht, alles ohne Probleme. Kurz danach habe ich per Einschreiben mein Abo gekündigt, die Kabel Karte zurück geschickt, auch per Einschreiben und meinen Miet- Kabelreceiver, den ich nicht mehr nutzen kann, ebenfalls. Mir wurde die Receiver Kaution gutgeschrieben, alles Bestens dachte ich. Zuvor hatte ich zwei Monate BL umsonst von Premiere bekommen, aber gleich auch wieder schriftlich gekündigt. Was soll ich sagen, diesen Monat kassieren sie 19,95 für Bl und weiter eine Receivermiete. Ein Telefongespräch mit Premiere ergab, man zahlt Miete für einen Receiver solange wie das Abo läuft, auch wenn man das Gerät gar nicht mehr nutzt. Meine Einschreiben liegen vor, der normale Brief mit der Kündigung für die BL ist NATÜRLICH nie angekommen. Man könnte die Bl wieder rausnehmen, eine Gutschrift für Oktober kann aber nicht mehr erfolgen da mein Abo ja zum Monatsende gekündigt ist.
    Ich habe mich nicht weiter aufgeregt da ich ja, wie geschrieben schon gekündigt habe. Ich hoffe nur das, im Zuge bestimmt bevorstehender Umstellungen sich die Praktiken dieser Ferma endlich mal ändern. An alle die noch mit Premiere zu tun haben die Warnung von mir, allen Schriftverkehr nur per Einschreiben, ist zwar etwas teurer aber wenigstens ist man auf der sicheren Seite.
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Immer die selben Probleme!

    Wo genau ist jetzt (bis auf die Buli-Geschichte) das Problem?
     
  3. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.325
    AW: Immer die selben Probleme!

    warum wurde der mietreceiver nicht in die sat-variante getauscht?
     
  4. pitti5569

    pitti5569 Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    19
    AW: Immer die selben Probleme!

    Ich habe einen Technisat HDS2 mit Alphacrypt Light. Ich bin davon ausgegangen das man nur Miete zahlt solange man das Mietobjekt auch nutzt. Mich kotzt es einfach an das so viel Post an Premiere einfach verschwindet, muss ein schwarzes Loch sein. Das kann doch nicht sein. Aber egal, was solls, wenn du das O.K findest, meinetwegen, ich finde das einfach nur schlecht.
     
  5. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.520
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    AW: Immer die selben Probleme!

    Schon richtig, aber hier handelt es sich halt um einen Mietvertrag mit einer Vertragslaufzeit. Und da ist es unerheblich, ob du das Mietobjekt nutzt oder nicht. Du hättest den Vertrag ja nicht so abschließen müssen, wenn er dir nicht paßt. Oder hast du etwa nicht richtig gelesen?
     
  6. Kaktusjack

    Kaktusjack Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    1.123
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Sky+
    AW: Immer die selben Probleme!

    Deinen Handyvertrag musste auch erfüllen,egal ob du telefonierst,dein Handy kaputt ist oder nicht! Laufzeit is Laufzeit, wenn du dein Gerät vorzeitig zurückschickst is das deine Sache dadurch endet aber der Mietvertrag nicht! Dann könnte ja jeder seine Smartcard zurückschicken wenn man keine Lust mehr auf Premiere hat und damit wär das Abo beendet?!? :eek:
     

Diese Seite empfehlen