1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Imagefehler nach Flash über Enigma

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von D3vi1, 28. März 2005.

  1. D3vi1

    D3vi1 Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hi hab die Dbox 2 (Philips) geflasht über Enigma. Also neues Images in /tem geladen und dann über Expertenmodus geflasht. Das ging auch bis zum Ende, dann kam neustarten, die Box war aber fest. Also hab ich so neustart gemacht. Jetzt läuft das Image nicht mehr beim Start bleibt die Box bei "loading kernel" stehen. Jetzt wollte ich über den DBoxBootManager flashen, aber der macht das nie. Unten in der Leiste steht steht dann "ppcboot gestoppt. lade image" (oder so ähnlich) aber es wird einfach nichts und der macht immer irgendeinen retry. jemand ne ahnung was ich falsch mache. hab ne reine 10er karte drin und die andere karte + dfü-adapter deaktiviert. benutze ansonsten nullmodemkabel und crossover. hat jemand vll ein andere image samt ppcboot zum flashen, vll geht das dann ja. Hoffe jemand kann mir helfen. mfg D3vi1
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A

Diese Seite empfehlen