1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Im Ton vergriffen: ARD entschuldigt sich für Olympia-Reporter

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. August 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.714
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Da hatte sich ARD-Reporter Carsten Sostmeier bei den Olympischen Spielen in Rio im Ton vergriffen. Nun entschuldigte sich die ARD bei der Reiterin Julia Krajewski.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. mirkopdm1

    mirkopdm1 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das ist vermutlich jedem aufgefallen - nur den ARD-Verantwortlichen nicht. Man hätten den Typen direkt vom Sender nehmen müssen. Bleibt nur zu hoffen, dass er auch nicht wieder an das Mikro kommt.
     
  3. rhoeckel

    rhoeckel Senior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich fand den Kommentar sehr unterhaltsam, viele lustige Metaphern.
    OK, die Sprüche beim Ritt der Reiterin Krajewski waren z.T. etwas überzogen, aber insgesamt fand ich es echt OK.
     
  4. netzgnom

    netzgnom Platin Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    1.383
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ist das nicht der Typ mit "ab heute wird zurückgeritten"? (2012 London)
     
  5. KayHawayy

    KayHawayy Board Ikone

    Registriert seit:
    18. Juli 2013
    Beiträge:
    4.707
    Zustimmungen:
    1.611
    Punkte für Erfolge:
    163
    Vor allem hatte er inhaltlich recht. Die Dame hat einen desolaten Auftritt hingelegt und das Team eine Medaille gekostet.
    Sostmeier ist nun mal ein Reitsportfanatiker und hat sich über Madämchen aufgeregt. Alles halb so wild, IMHO.
     
    Berliner, hvf66 und Michi79 gefällt das.
  6. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    5.639
    Punkte für Erfolge:
    273
    Tiernummern haben bei Olympia nix zu suchen. Die sind zum Essen da.
     
    Fliewatüüt gefällt das.
  7. Tobi-fy

    Tobi-fy Neuling

    Registriert seit:
    14. April 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Würden die zwei Aussagen von Herr Böhmermann ausgesprochen worden, hätte sich dieser dann auch vergaloppiert oder wären die Aussagen als unangemessen bezeichnet worden?
     
  8. Michi79

    Michi79 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS910 mit externer HDD,
    LG 37LC3R
    JVS DD-Anlage
    "Dass eine junge Sportlerin auf diesem Terrain auch Fehler machen kann, ist mehr als menschlich." die frage ist, warum wurde nicht eine erfahrenere mitgenommen welche es sich auch mehr verdient hätte
     
  9. Mario789

    Mario789 Senior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    VU+ DUO² + Edision Argus pingulux plus
    Wo ist das Problem die Moderatoren sind doch auf EUSA Linie im neuen Kalten Krieg.

    Das beim Reiten war ja aber halb so wild finde ich.

    Denn vor allem die Vorzeige Krieger vom Schwimmen, wenn es die Deutschen Schwimmer nicht bringen muss man jedenfalls jedem der es nicht wissen will klarmachen das alle Russen böse gedopte Verbrecher sind und eigentlich alle in Sippenhaft gehören.

    Natürlich werden die Moderatoren schon mal wegen Doping gesperrten Westlichen Sportlern huldigen, weil das ja die guten Doper sind!

    Unsere Moderatoren haben gut von Sudel Ede gelernt auch wenn er damals auf der anderen Seite stand.
     
    ossiost gefällt das.
  10. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    13.393
    Zustimmungen:
    2.991
    Punkte für Erfolge:
    213
    Wuff Wuff. Putin's Trolle an die Leine.
     

Diese Seite empfehlen