1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Im DF-Test:: Panasonics neuer Plasma-TV für Sat, Kabel und Antenne

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Mai 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.316
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Die Formel für einen massenmarkttauglichen Fernseher könnte lauten: Maximale Ausstattung und gute Bildqualität zu möglichst geringen Kosten. Panasonic verinnerlicht diese Werte mit der aktuellen Plasma-Generation und bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis seit Langem.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.827
    Zustimmungen:
    3.469
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Im DF-Test:: Panasonics neuer Plasma-TV für Sat, Kabel und Antenne

    Leider ist Panasonic auch auf den CI+ Zug aufgesprungen und somit keine Empfehlung mehr wert.
    Es wird zeit das man die Software hakt, um diesen Unsinn abstellen zu können.
     
  3. MediaMuc

    MediaMuc Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Im DF-Test:: Panasonics neuer Plasma-TV für Sat, Kabel und Antenne

    In dem Artikel im Heft heißt es auch, dass der DVB-C-Tuner erst umständlich aktiviert werden muss, bevor man ihn bei deutschen Menüführung überhaupt erst nutzen kann.

    Es ist ein Skandal wie sich die TV-Hersteller von den großen deutschen Kabelnetzbetreibern haben einschüchtern lassen. Kabel Deutschland, Unity, Kabel BW und TeleColumbus wollen mit aller Marktmacht Gatekeeper im Wohnzimmer sein. Hoffentlich macht das Bundeskartellamt dem Spuk bald ein Ende.
     
  4. mweb21

    mweb21 Gold Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Im DF-Test:: Panasonics neuer Plasma-TV für Sat, Kabel und Antenne

    Ich muss mir bloss anschauen, was sich bei mir in den
    letzten 10 Jahren an Receivern angesammelt hat,
    um ungefähr ;) zu wissen, was ich von einem
    Fernseher mit eingebautem Receiver, der
    mir "problemlosen" Empfang ermöglicht,
    zu halten habe ... nicht allzuviel !!!

    :winken:

    ... um mir in Zukunft, statt 'nem Receiver,
    immer gleich 'nen Fernseher zu kaufen,
    dazu reicht mein Geld leider nicht :(
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Im DF-Test:: Panasonics neuer Plasma-TV für Sat, Kabel und Antenne

    Tja, wäre interesannt zu erfahren welcher Hersteller in der Lage ist TVs zu bauen den man als Monitor nutzen kann ohne ständig an der TV Fernbedienung rumzufummeln.

    Ich denke da z.B. an 16:9 TVs und 4:3 Letterbox. Oder das automatische ein/ausschalten per Schaltspannung (egal ob SCART oder HDMI).

    cu
    usul
     
  6. grunz

    grunz Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Im DF-Test:: Panasonics neuer Plasma-TV für Sat, Kabel und Antenne

    das ding kommt genau 8 monate zu spät. :(

    hab schon nen pana plasma zuhause. wobei mich die lösung dvb c + dvb s2 + analog schon reizt.

    naja mal das heft holen :)
     
  7. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    660
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Im DF-Test:: Panasonics neuer Plasma-TV für Sat, Kabel und Antenne

    Vermutlich werden alle namhaften Hersteller auf den CI+ Zug aufspringen. Wenn man CI+ boykottieren möchte bleibt dann nur die Wahl entweder kein TV-Gerät mehr zu kaufen oder sich ein No-Name-Gerät zu kaufen.
     
  8. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Im DF-Test:: Panasonics neuer Plasma-TV für Sat, Kabel und Antenne

    Nö, es besteht auch noch die Möglichkeit die Geräte aus dem Ausland zu besorgen. Gut vielleicht mit etwas eingeschränkter Garantie, aber ich bin sicher, dass es da bald Kistenschieber geben wird, die das für einen erledigen.

    Und je nach Verbreitung dürften dann auch recht schnell die grauen Module auftauchen und alles wird wieder gut. :cool:

    Juergen
     
  9. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Im DF-Test:: Panasonics neuer Plasma-TV für Sat, Kabel und Antenne

    Generell ist es mal sehr lobenswert, dass die Hersteller DVB-S als verbreiteten Empfangsweg realisieren!

    Ich wohne in ländlichem Gebiet und bin auf Sat-Empfang angewiesen. Genau wie nahezu alle Bekannten und Verwandten. Wenn ich Programmauswahl, Bildqualität und Kosten betrachte ist das auch gut so! Es ist nur sehr arm, dass die meisten Geräte ab Werk mit analogen Tunern, DVB-T und teilweise DVB-C kommen, womit man aber gar nichts anfangen kann. Das mag Leute mit Kabelempfang zwar wenig interessieren, aber DVB-T/DVB-C Tuner interessieren mich genauso wenig. :) Umso interessanter, dass auch gleich DVB-S2 integriert ist. So hat man wenigstens die Möglichkeit die ersten freien HDTV-Sender zu sehen, auch wenn man die noch an einer Hand abzählen kann. Ob das Ding CI, CI+ oder gar kein CI hat, interessiert mich als Free-TV-Seher herzlich wenig. :)
     
  10. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.594
    Zustimmungen:
    237
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: Im DF-Test:: Panasonics neuer Plasma-TV für Sat, Kabel und Antenne

    Es gibt derzeit schon noch andere sehr gute Lösungen:

    http://www.toshiba.de/consumer/files/press/07-XV635_Special%20Interest.pdf

    ... ohne CI+, sondern noch mit CI
    Daran werde ich wohl demnächst nicht vorbeikommen... :) :love:

    PS: DVB-S hat er nicht, benötige(n) ich/wir aber auch nicht ... ansonsten perfekt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2009

Diese Seite empfehlen