1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Illegale Livestreams machen Premiere zu schaffen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. April 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.354
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Düsseldorf/München - Die Pay-TV-Plattform Premiere hat mit illegalen Livestreams im Internet zu kämpfen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.037
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Illegale Livestreams machen Premiere zu schaffen

    geiler Satz :D
     
  3. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Illegale Livestreams machen Premiere zu schaffen

    "Internetpiraterie" (was für ein Schwachsinn) ist für viele Sportfans die einzige Möglicheit live oder zeitnah ihren Lieblingssport zu sehen weil Premiere kaum was überträgt....
     
  4. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.037
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Illegale Livestreams machen Premiere zu schaffen

    hier gehts aber speziell um die Bundesliga ;)
     
  5. svg

    svg Gold Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Illegale Livestreams machen Premiere zu schaffen

    Welche Begründungen lassen sich die Premiere Manager denn noch einfallen. Kein Wort von Selbstkritik auch über schlechte Programminhalte, überteuerter Rechteeinkauf und und und....
     
  6. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Illegale Livestreams machen Premiere zu schaffen

    Die Überschrift lautet anders.
    Ausserdem ist die Milchmädchenrechnung dass man durch die Streams Abonnenten verliert genauso iditotisch wie sie es bei der MI und FI ist.
     
  7. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Illegale Livestreams machen Premiere zu schaffen

    Irgendwie bin ich, wenn ich sowas lese, hin und her gerissen. Natürlich kann Premiere die "Schwarzseher" (gegen welches Recht verstossen die eigentlich?) nicht kaltstellen und verliert dadurch potentielle Abonnenten. Auch glaube ich nicht, dass Preissenkungen an Sportpaketen daran was ändern würden. Andererseits freut mich das auch irgendwie, denn so wird vielleicht auf Dauer diesem Geldwahnsinn, der für Fussball inzwischen betrieben wird, die Grundlage entzogen.
     
  8. stuttgart4ever

    stuttgart4ever Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Illegale Livestreams machen Premiere zu schaffen

    Sehe es vollkommen schwachsinnig, hier so rumzuheulen, wenn Premiere zu blöd ist, ein umfangreiches Sportprogramm auszustrahlen, bleibt den meisten Fans halt nichts anderes möglich wenn Sie ihr Wunschprogramm sehen wollen, schließlich kann man mittlerweile fast alle Spiele aus Europas Fußballliegen sehen. Die Bildqualität spielt da meist keine Rolle, hauptsache man siehts Live. Viele denken sich auch, wegen 2 Std. Live-Fußball meines Vereins pro Woche zahle ich keine 20€ im Monat und ab 18:30 Uhr kommt sowieso schon die Sportschau da kann ich die restlichen Spiele sehen. Die Konserven auf Premiere interessieren mich nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2009
  9. Christoph2703

    Christoph2703 Gold Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Illegale Livestreams machen Premiere zu schaffen

    Wenn du den Text richtig gelesen hättest dann wüsstest du das diese Meldung nicht von Premiere kam.
     
  10. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.545
    Zustimmungen:
    95
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    AW: Illegale Livestreams machen Premiere zu schaffen

    Also hier muss jetzt endlich mal was getan werden. Auch die Verantwortlichen der DFL müssen endlich eingreifen. So geht das nicht.

    Eine gute Lösung:
    Wenn Bundesligaspiele stattfinden, sollte das Internet einfach abgeschaltet werden! So.

    In diesem Sinne.. Frohe Western ääh Ostern. :winken:
     

Diese Seite empfehlen