1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ikea verkauft künftig auch Fernseher - integriert in TV-Möbel

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. April 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.282
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Egal, was man sucht - im schwedischen Kult-Möbelhaus Ikea hat man nicht selten das Gefühl, einfach alles zu finden. Nun soll das umfangreiche Sortiment auch durch Fernseher ergänzt werden. Dabei soll das TV-Gerät direkt mit dem passenden Hi-Fi-Möbelstück kombiniert werden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.042
    Zustimmungen:
    1.819
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Ikea verkauft künftig auch Fernseher - integriert in TV-Möbel

    ... und dann noch Made in China.....
    Wie jetzt, alles zum selbst zusammen bauen? Das stelle ich mir bei Tante Trude oder Onkel Gerd etwas schwierig vor. :D
     
  3. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Ikea verkauft künftig auch Fernseher - integriert in TV-Möbel

    Hmm, muß man diese Fernseher dann selber zusammenbauen. Gibts dann ne Anleitung die man versteht?:D
     
  4. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ikea verkauft künftig auch Fernseher - integriert in TV-Möbel

    :eek: :eek: :eek:

    Das war mal! ;)
     
  5. Thorsten Berlin

    Thorsten Berlin Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ikea verkauft künftig auch Fernseher - integriert in TV-Möbel

    Wenn man sich den Nachhaltigkeitsbericht anschaut und wie die Preise von Ikea unter Einkaufswert zustande kommen, dann kommen einem die Köttbullar hoch. Das früher in der DDR und heute u. a. in Nordkorea produziert wird, stört dabei noch am wenigsten...

    Ich frage mich aber, wie der Kunde die gedruckten Schaltungen des Ikea-Fernsehers mit dem Inbus-Schlüssel zusammenbauen soll?!
     
  6. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ikea verkauft künftig auch Fernseher - integriert in TV-Möbel

    Die Preise bei IKEA kapier ich auch nicht. Ich baue selber viel mit Holz und wenn ich vergleiche, was ein Schrank oder Regal bei IKEA kostet und was ich etwa für die gleiche Menge an Holz im Baumarkt bezahlen muss, kann die logische Erklärung nicht allein China und minderwertiges Holz sein...

    Aber die Idee des TV-Schrank-Sound-Systems scheint nicht dumm zu sein. Wenn das Zeug nach 2 Jahren kaputt ist, muss sich der Kunde das komplette System neu kaufen. Raffiniert! :D
     
  7. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Ikea verkauft künftig auch Fernseher - integriert in TV-Möbel

    Dieses niederländische Möbelhaus ist schon seit Jahren auf meiner persönlichen Bannliste.

    Hier ist mal der IKEA-Check, welcher vor einigen Monaten im WDR lief. Besonders interessant finde ich Kamprads Antwort auf die Frage der StaSi der DDR, wie er zu Zwangsarbeit stehen würde: Der IKEA-Check - WDR MEDIATHEK - WDR.de
     
  8. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Ikea verkauft künftig auch Fernseher - integriert in TV-Möbel

    Seit wann ist IKEA ein wieder ein schwedisches Unternehmen? Das war mal in den Anfangsjahren so. Mittlerweile ist es ein niederländisches Unternehmen.
     
  9. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Ikea verkauft künftig auch Fernseher - integriert in TV-Möbel

    Wenn das Zusammenbauen wie bei den Schränken läuft, wird immer ein Teil fehlen. Ikea ist der letzte Schrott und die Fernseher sind es sicher auch.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Ikea verkauft künftig auch Fernseher - integriert in TV-Möbel

    Da liegt dann noch ein Feuerzeug bei. Damit kannst Du dann den Imbus heiss machen und die paar tausend SMDs einlöten.:D
     

Diese Seite empfehlen