1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

IiDpr 9800 C EPG ????

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von ernie007_de, 25. Mai 2008.

  1. ernie007_de

    ernie007_de Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

    Nutze seit 4 Tagen einen HUMAX iDPR 9800c für Kabel von premiere.

    Leider habe ich feststellen müssen das die EPG Daten sich immer neu laden müssen wenn man das EPG Menü aufruft. In der Bedienunganleitung steht aber das die Daten bis zu 7 Tagen gespeichert werden. Wo liegt das Problem ??
    Bei meiner alten d box und technisat Receiver hatte ich die Probleme nicht.
    Kann man das irgendwo einstellen ??

    Danke für die Hilfe und Antworten Gruß Ingo
     
  2. D-Box user

    D-Box user Wasserfall

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    7.014
    Ort:
    Ahlen(Westf.)
    Technisches Equipment:
    Unitymedia HD Recorder
    AW: IiDpr 9800 C EPG ????

    Da steht nicht, daß die EPG-Daten für 7 Tage gespeichert werden, sondern daß sie für max 7 Tage abgerufen werden können, sofern der Sender sie für 7 Tage im Voraus zur Verfügung stellt. Beim Einschalten werden die Daten immer wieder neu geladen.

    Bei dem ÖR kann man i.d.R. 4 Tage abrufen (Heute und 3 Tage weiter). Beim Premiere Sportportal sind einige Daten i.d.R. für 1 Woche verfügbar.
     
  3. ernie007_de

    ernie007_de Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    9
    AW: IiDpr 9800 C EPG ????

    Hallo,
    vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt.

    Wenn man die Taste EPG drückt, dann stehen da gar keine Daten. Der Humax muß immer neu laden. Hat er z.b. bei Premiere 1 morgens Daten geladen und man schaltet auf standby, dann muß er dieselben Daten abends neu laden, der Kasten ist leer. Kann doch so nicht richtig sein oder ?????
    1x geladen, dann muß er das doch speichern so wie bei der d box oder technisat Geräten.

    Gruß Ingo
     
  4. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: IiDpr 9800 C EPG ????

    Nein das tut er nicht. Die Daten werden nach dem hochfahren immer neu geladen.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: IiDpr 9800 C EPG ????

    Die D-Box speichert auch kein EPG wenn man sie ausschaltet. Der Technisat hat SFI und das ist mit dem EPG laden nicht vergleichbar.
     
  6. ernie007_de

    ernie007_de Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    9
    AW: IiDpr 9800 C EPG ????

    Wenn es so ist, dann ist das ein fettes minus für den Humax. Habe mich nämlich bei meinem technisat an das geniele EPG gewöhnt. Nachteil des technisat ist das er keine Festplatte hat. Nach einschalten im EPG Menü geschaut was läuft, man braucht gar keine Zeitschrift. Mit dem Humax muß man erst warten und warten bis das EPG geladen ist. Dauer ewig und manchmal funktioniert es nicht bei alles Programmen :confused: :confused: :confused:
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: IiDpr 9800 C EPG ????

    Das ist bei allen Receivern so. Nur bei der D-Box2 mit Linux kann man die Daten auf die Festplatte oder SD Karte speichern. Kein "Normaler" Receiver speichert die EPG Daten wenn man ihn ausschaltet.
     
  8. ernie007_de

    ernie007_de Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    9
    AW: IiDpr 9800 C EPG ????

    Das heißt, Gerät an = Daten bleiben ?? Humax braucht 33 W könnte man ja durchgehend angeschaltet lassen. max satandby auch 33 w, wenn daten von direkt plus geladen werden
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: IiDpr 9800 C EPG ????

    Ja.
    Das ist Ökologisch und für die Brieftasche nicht gerade Sinnvoll.
    So lange dürfte das laden des EPGs auch nicht dauern.

    Gruß Gorcon
     
  10. ernie007_de

    ernie007_de Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    9
    AW: IiDpr 9800 C EPG ????

    Wenn ja alle Programme geladen würden. Man muß manchmal auf den entsprechenden Sender gehen um Daten zu erhalten. Sonst hört er auf zu laden. Ist halt alles nicht so einfach !!!!!!!!
     

Diese Seite empfehlen