1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ihre Smartcard ist nicht richtig eingesteckt

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von stinkerchen, 10. Januar 2007.

  1. stinkerchen

    stinkerchen Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    173
    Ort:
    linksrheinisch
    Anzeige
    .... behauptet jedenfalls mein Technisat PR-K. Natürlich ist die Karte richtig drin, aber ich habe sie zigmal raus- und wieder reingeschoben und das Gerät mehrfach ausgeschaltet gehabt. Ohne Erfolg.

    Liegt das jetzt an Premiere, am Kabelbetreiber (ish) oder ist der Receiver kaputt?

    Beim letzten Premiereschauen (vorgestern) war alles normal.
     
  2. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.375
    Ort:
    Baden Württemberg
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    AW: Ihre Smartcard ist nicht richtig eingesteckt

    Hatte das gleiche Problem mal mit meinem PR-S für Satempfang.

    Meine eine Smartcard ging und die andere urplötzlich nicht mehr mit der besagten Meldung. Konnte machen was ich wollte. Habe dann bei Premiere angerufen und die schickten mir eine neue Karte zu.:) Aber ich glaube das scheint eher ein Receiver als ein Premiere Problem zu sein.
     
  3. hespertal

    hespertal Gold Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    1.473
    AW: Ihre Smartcard ist nicht richtig eingesteckt

    also ich bin der Meinung, dass es eher ein Problem der von Premiere ausgegebenen Smartcards ist u. kein Receiver Problem. Das Problem tritt ja mittlerweile bei unterschiedlichen Receivern auf. Bei mir trat das Problem in Verbindung mit dem Humax HD1000 auch erstmals auf, als ich die S02 Karte für ein KinderAbo aktivieren wollte. Nachdem die Karte mal wieder über das Internet nicht zu aktivieren war musste ich notgedrungen bei der Hotline anrufen. Nachdem dann alle möglichen Varianten, zu denen der Techniker geraten hatte, nichts fruchteten, habe ich kurz u. bündig das Kinderabo sofort schriftlich widerrufen u. die Karte zurückgeschickt. Als wenige Tage später eine neue Karte kam, ging die auch sofort wieder retour. Da Premiere den Widerruf zunächst nicht akzeptieren wollte, habe ich denen mitgeteilt, dass es allein an Premiere lag, wenn der Vertrag wegen der von Premiere zu verantwortenden technischen Probleme gar nicht zustande kam.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2007
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.545
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Ihre Smartcard ist nicht richtig eingesteckt

    Einfach mal eine Freischaltung schicken lassen...
     
  5. stinkerchen

    stinkerchen Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    173
    Ort:
    linksrheinisch
    AW: Ihre Smartcard ist nicht richtig eingesteckt

    So, ich hab gerade mit der Hotline telefoniert und war als erstes sprachlos, dass der Mitarbeiter mich mit Namen ansprach und gleich wissen wollte, ob das Prpblem mit meinem Technisat oder dem Humax (den ich vor einem halben Jahr verkauft habe) auftritt. Uff, anscheinend erkennt man über die Telefonnummer gleich die Kundendaten, eine Kundennummer hatte ich jedenfalls nicht genannt.

    Wir haben gemeinsam Programm gewechselt, Software-Version geprüft, Strom gekappt und Smart-Card-Nummer gecheckt. Alles ohne Erfolg.

    Ich bekomme jetzt eine neue SC zugeschickt. Evtl. wird ein Premiere-Mitarbeiter noch mal anrufen, um der Fehlerquelle weiter auf den Grund zu gehen.

    Mein Eindruck: schnelle, kompetente Soforthilfe. Wenn's daran wirklich gelegen war, bin ich mehr als beeindruckt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2007
  6. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Ihre Smartcard ist nicht richtig eingesteckt

    Bei premiere wird immer die Rufnr. gespeichert, von der man premiere anruft. Aber naürlich nur wenn die Rufnr.übermittlung aktiviert ist. Diese Rufnr. werden im Zusammenhang mit der Kdnr. gespeichert und beim nächsten Anruf von diesen Anschlüssen erkennt man dich.
     
  7. AW: Ihre Smartcard ist nicht richtig eingesteckt

    stümmt nicht!!
    nur die rufnummer die du bei aboabschluss angibst wird gespeichert bzw. wenn
    du einen kundenbetreuer eine rufnummeränderung mitteilst.

    wenn deine übermittelte rufnummer zu der im system passt, werden deine kundendaten direkt angezeigt, wenn es keine übereinstimmung gibt wirst du aufgefordert deine kundennummer einzugeben und die daten werden dann angezeigt.

    also tipp um zeit zu sparen: lasst eure rufnummer im system hinterlegen mit der ihr anruft ;)
     
  8. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Ihre Smartcard ist nicht richtig eingesteckt

    Ich weiss nicht. Ich hatte vom Büro mal aus angerufen. Aber diese Nr. denen nie mitgeteilt. Als ich das nächste mal von meinem Anschluss im Büro bei premiere anrief, sprachen die mich sofort mit meinem Namen an, ohne das ich vorher meine Kundenummer angeben musste.
     
  9. AW: Ihre Smartcard ist nicht richtig eingesteckt

    hast du die service/technikline angerufen oder eine spezielle line?
     
  10. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Ihre Smartcard ist nicht richtig eingesteckt

    Die Serviceline
     

Diese Seite empfehlen