1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ifa

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von André78, 2. August 2011.

  1. André78

    André78 Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2008
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    DIGIT ISIO STC / Diginova HD/ DIGIT MF8-S HDMI / Philips 37/9731 / Techniline 32 HD
    Anzeige
    Gibt es schon Info´s, ob Technisat was neues zur IFA austellt?
     
  2. ms3

    ms3 Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Kathrein 90cm, Spaun-MS, Technisat Digit ISIO S1, Digit HD8-S
    Technisat MultyVision ISIO 46
    AW: Ifa

    Gehe doch mal auf die HP von TS > Pressemeldungen. Was dort nicht steht, wird hier auch keiner besser wissen, TS- Plaudertaschen ausgenommen.
    Sind denn die ISIO-TV's oder der Digicorder HD S3 nicht mehr neu genug?

    Gruß
    ms3
     
  3. andy2901

    andy2901 Junior Member

    Registriert seit:
    8. März 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ifa

    Technisat ist dieses Jahr mit keinem eigenen Stand auf der IFA vertreten.
    Die wollen wieder im 2 Jahres Rytmus auftreten. :winken:
     
  4. friesischherb

    friesischherb Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technisat S2,HDS8,HDS2+
    sky komplett (wird gekündigt)
    NimbleTV,Roku3,AppleTV
    AW: Ifa

    Der Stand von Technisat war im letzten Jahr sowieso langweilig.
    Ich glaube es waren gerademal 10qm.
    Der größte Teil spielte sich hinter einer Wand ab..aber nur für das Fachpublikum.
    Nicht mal ein Schlüsselband gab es..
     
  5. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.955
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Ifa

    Die sollten die IFA eh umbenennen. Außer Schlüsselbändern, Kugelschreibern und unausgereiften Technik-Gängelmüll, gibts da nur noch Staubsauger, Waschmaschinen, Kaffemaschinen und Geschirrspüler und mobile Überwachungsgeräte (Smartphones). Dazu noch die zahlreichen Datensammler mit ihren Gewinnspielen ohne Gewinn.

    Und das Technisat 2011 nicht dabei ist, sagt mir, dass die auch 2012 noch keinen 3D Fernseher anbieten.
     
  6. ms3

    ms3 Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Kathrein 90cm, Spaun-MS, Technisat Digit ISIO S1, Digit HD8-S
    Technisat MultyVision ISIO 46
    AW: Ifa

    Technisat denkt wie ich, 3D mit Brille ist Mist!
    So etwa: "Da warten wir den sich abzeichnenden Technolgiefortschritt noch ab, bis dieses Zusatzequipment überflüssig wird".

    Früher gab es mal sog. "Kunstkopfstereophonie", ging einher mit der Entwicklung/Entdeckung von Quadrophonie (was heute mit DS und DD Standard ist), war leider nur über Kopfhörer hörbar als Raumeindruck mit einer "von Oben/Hinten"-Komponente.
    Alle saßen vorm Radio mit entsprechenden Kopfhörern auf, jeder verständigte sich nur noch per Zeichensprache mit seinen Mitmenschen und nach einer Stunde "Hörgenuß" glühten dann bei allen die Ohrmuscheln (sah lustig aus).
    Der Vergleich hingt sicherlich wie jeder solcher, aber es muss doch nicht jeder Hersteller jede gerade anliegende "Welle" mitmachen.
    Es gibt doch genug Geräte zur Auswahl, es gibt aber nicht so viele 3D-Kost, dass hier marktbestimmende Faktoren eine Rolle spielen müßten.
    Insider haben schon erkannt, dass 3D heute kein herausragendes Zugpferd mehr ist, eben eine Ergänzung. Die IFa wird's bestätigen.

    Der Umstieg analog/digital im Sat- Bereich mobilisiert da schon dieses Jahr viel eher und HD-Ausweitung sowieso, m. Meinung.

    Gruß
    ms3
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2011

Diese Seite empfehlen