1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[IFA] Sony plant eigenen Musik- und Videodienst

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. September 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Der japanische Elektronik-Konzern Sony will mit einem neuen Musik- und Videodienst Marktführer Apple angreifen. Die Pläne für den Start eines solchen Dienstes gab der Konzern auf der IFA bekannt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: [IFA] Sony plant eigenen Musik- und Videodienst

    Äh, kann ich die Videos dann nur auf nem Sony TV schauen :confused:
     
  3. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: [IFA] Sony plant eigenen Musik- und Videodienst

    Sony schafft neuen Musikdienst !ACH JA ?????

    1999 wurde ich auf dem Sony-Stand ungläubig angegafft, als ich gefragt habe, ob es einen MP3 Player von Sony gibt!

    DIE HABEN SICH SO LANGE der Digitalisierung widersetzt.

    Apple und iTunes sind die gerechte Strafe für Sony!

    Ich hoffe, dass Sony vor die Hunde gehen wird! Diese profitgierigen Contentaffen haben den Abscheu der Konsumenten redlich verdient!

    Mögen die Versager immer mehr Schrottstandarts wie Betamax, Minidisc und HD+ rausbringen, damit sie endgültig vom Markt verschwinden!
     
  4. D.F!

    D.F! Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    DVB-S (Premiere)
    DVB-T
    AW: [IFA] Sony plant eigenen Musik- und Videodienst

    Zu mindestens wenn es um Musikvideos geht, besitzt Sony ja schon VidZone für die PS3.
     

Diese Seite empfehlen