1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

IFA: Hoher Informationsbedarf beim Kauf von Flachbildfernsehern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. September 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.643
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Im Mittelpunkt der diesjährigen Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin stehen wie in den Vorjahren auch hochauflösende Flachbildfernseher (HDTV).

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.293
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: IFA: Hoher Informationsbedarf beim Kauf von Flachbildfernsehern

    Das wäre ja auch noch schöner!
    Neben der Gebühr und der Verschlüsselung sei auch die geplante Gängelung erwähnt!
     
  3. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: IFA: Hoher Informationsbedarf beim Kauf von Flachbildfernsehern

    Diese Formulierung "scheuen sich" suggeriert doch das die örA dies auch vorhatten! Dem ist aber nicht so. Im Gegenteil die örA lehnen eine Verschlüsselung grundsätzlich ab. Diese Formulierung will die örA im Unterton (zwischen den Zeilen) diskreditieren. Man will damit rüberbringen die örA wären auch „nicht besser“.

    Bei dieser HD+ Sache geht es ja um zwei grundlegende Sündenfälle, 1. Zusätzlich für ein werbefinanziertes Programm ein PayTVentgelt zu verlangen. und 2. Das Einführen Kundenkontrollmechanismen.

    Meiner Meinung nach wiederspricht der Punkt eins der Sendelizenz der Privaten, dies ist PayTV. Und meiner Info nach haben die alle FreeTV Sendelizenzen und keine für PayTV. Und die Ausrede mit billigeren nationalen Senderechten zieht ja auch nicht, zum einen sind die Ersparnisse für DE so minimal, das lohnt vielleicht für Österreich aber nicht für DE, zum anderen will man ja die SD gesendeten Programme nicht verschlüsseln – also NULL Einsparung! Man bringt für Punkt 2 gerne immer die Ausrede „keiner hat gesagt das sie diese Mechanismen auch anwenden…“. Dem muss ich entgegnen wenn man sie nicht nutzen will, dann braucht man sie gar nicht einführen. Außerdem kommen immer wieder kleine Testballons (News-Meldungen) der Privaten um zu testen wie wir drauf reagieren. Siehe die Meldungen über Ad-Skipping.
    Ich denke die Privaten loten gerade aus wie weit man gehen kann.

    Ich denke die Geräte Industrie würde gut daran tun nicht zu stark auf CI+ zu setzen. Vielleicht verdrängt der eine oder andere Große Hersteller der sich die Zertifizierung leisten kann ein paar kleine Hersteller von Markt. Aber durch die Verunsicherung der Bürger wird HD nur verzögert oder „tot geredet“. Und im Endeffekt sinken die Umsätze.

    Welcher normale Mensch holt sich für 5€ die Privaten in HD, wenn er weiter die Privaten kostenlos (Sat) in SD hat. Kaum einer (mich eingeschossen) kann einen großen Unterschied zwischen SD und HD sehen. Es sind Feinheiten, die man sicher bei einem guten Film oder Sportübertragung haben will, aber für K11? Auch werden nur wenige Sendungen wirklich in HD sein, hochrechnen tut mein 38“ auch, das habe ich jetzt schon und zu 0€/Monat.


    cu oli
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2009
  4. Kabel Digifreak

    Kabel Digifreak Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    9.393
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    98
    Technisches Equipment:
    HUMAX PR-FOX C

    HUMAX PDR9700-C


    SAMSUNG UE7090 40+ 32 Zoll/ ES 7090 55 Zoll
    AW: IFA: Hoher Informationsbedarf beim Kauf von Flachbildfernsehern

    Zusätzlich Zahlen für die Privaten? Niemals! Man zahlt doch jetzt bereits drauf, wenn man über UM mehr als einen Receiver + Smartcard hat. Gut das wir langjährige Bestandskunden sind.:winken:
     
  5. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: IFA: Hoher Informationsbedarf beim Kauf von Flachbildfernsehern

    Bei mir sind die kostenlosen Free TV Programme wie z.B. RTL und Pro7 eindeutig PayTV über KDG.
     
  6. Kabel Digifreak

    Kabel Digifreak Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    9.393
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    98
    Technisches Equipment:
    HUMAX PR-FOX C

    HUMAX PDR9700-C


    SAMSUNG UE7090 40+ 32 Zoll/ ES 7090 55 Zoll
    AW: IFA: Hoher Informationsbedarf beim Kauf von Flachbildfernsehern

    Ja ok, bei UM mehr oder weniger auch. Als ich damals, d.h. 2006, für meine Eltern noch schnell tividi free geordert hatte, schlug das einmalig mit 20€ zu buche.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2009
  7. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: IFA: Hoher Informationsbedarf beim Kauf von Flachbildfernsehern

    da bist du selber Schuld das du Bezahlst.

    Ich habe bis jetzt noch keinen Cent bezahlt Kabelanschluiss im Keller aber der war noch nie in Funktion.

    Es Lebe der Freie Sat Empfang. ps auf RTL verzichte ich!!!
     
  8. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: IFA: Hoher Informationsbedarf beim Kauf von Flachbildfernsehern

    Das war so auch in Ordnung, dafür hat man ja das Freitagsspiel der Buli sehen dürfen sonst hätte ich da auch keine 20 Euro für bezahlt !

    Der SAT Empfang ist aber leider nicht frei wenn man zwangsverkabelt ist.
    Wenn der Balkon dann noch zur falschen Seite ist hat man nicht mal die Möglichkeit zusätzlich noch SAT zu benutzen :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2009
  9. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: IFA: Hoher Informationsbedarf beim Kauf von Flachbildfernsehern

    Der SAT Empfang ist aber leider nicht frei wenn man zwangsverkabelt ist.
    Wenn der Balkon dann noch zur falschen Seite ist hat man nicht mal die Möglichkeit zusätzlich noch SAT zu benutzen :(


    Was hälst du von einen Umzug und beim auswählen der Wohnung nimmst du einen Kompass mit.

    Dir eine Runde trost rüber sende und rede mal mit dem Nachbar der den passenden Balkon hat vieleicht teilt ihr euch eine Schüssel?
     
  10. Teletubbie

    Teletubbie Senior Member

    Registriert seit:
    5. November 2008
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: IFA: Hoher Informationsbedarf beim Kauf von Flachbildfernsehern

    :D
    Was für ein unsinn.
    Hab ne schöne ETW weshalb sollte ich dann mit kompas auf wohnungssuche gehen?
    Nicht jeder hat eben den luxus Sat tv zu bekommen.
    ist doch auch egal.
    Und immerhin ist der internetzugang spottbillig-finde das gleicht sich so wieder aus.
    Aber du freust dich bestimmt auch schon auf HD+:D
     

Diese Seite empfehlen