1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

IFA: Carl Zeiss präsentiert mit "Cinemizer" neue Videobrille

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. August 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.111
    Anzeige
    Oberkochen - Carl Zeiss präsentiert auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin (29. August bis 3. September, Gravis-Stand in Halle 17, Stand 109) die Videobrille "Cinemizer", mit der iPod-Nutzer jederzeit und an jedem Ort ihre ganz persönliche Film- und Videokollektion entspannt genießen können.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Siga

    Siga Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Siegen/NRW
    Technisches Equipment:
    6 Budget-DVB-S LinVDR 80cm, 30cm. 13E,19E,28E
    AW: IFA: Carl Zeiss präsentiert mit "Cinemizer" neue Videobrille

    Wenn man iphone AUCH unterstützt ist das ja vollkommen in Ordnung.
    Wenn aber jahrzehntelang AutoRadios keinen LineIn-Eingang haben aber plötzlich einen IPod/IPhone-In-Eingang und weiter normale , ist das fragwürdig.

    Klinke/Cinch für Ton/LineIn und Cinch/SVideo für VideoIn sollte man eigentlich auch unterstützen und nicht nur "IPhone/IPod".
     

Diese Seite empfehlen