1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[IFA 2010] Neuer Terratec-DVB-T-Empfänger für unterwegs

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. August 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.213
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nettetal - Terratec präsentiert auf der IFA 2010 unter anderem den neuen DVB-T-Empfänger T1 für den Empfang von digitalen Programmen unterwegs.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. io3on

    io3on Guest

    AW: [IFA 2010] Neuer Terratec-DVB-T-Empfänger für unterwegs

    Sehr teuer. Und bei uns in IT sind DVB-T Sticks eh praktisch Sinnfrei.
     
  3. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.867
    Zustimmungen:
    185
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: [IFA 2010] Neuer Terratec-DVB-T-Empfänger für unterwegs

    Beim Stichwort "unterwegs" sollte der Begriff "in bewegten Objekten" Schiff, Auto,Flugzeug) zumindest mit erwähnt werden.
    Da hapert es nämlich bei fast allen Geräten.
    Da ist die sog. Diversity-Funktion (2 Tuner, zwei Antennen) Bedingung.
    Daher sollte man sagen, dass dieses Ding nicht für unterwegs geeignet ist.
     

Diese Seite empfehlen