1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Iesy verliert 40.000 Kunden / Mehr zwangsverkabeln geplant

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von DerGast, 16. April 2005.

  1. DerGast

    DerGast Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    375
    Anzeige
    http://www.fr-aktuell.de/ressorts/w...t=661707&sid=dfcbe457046efe55634cefd7cad1300d


    (Wegen des Urheberrechts nur verkürzt als Zitat.)

    Tja, wenn das Produkt immer weniger wollen, muss man halt noch mehr zwangsverkabeln :rolleyes: .
     
  2. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Iesy verliert 40.000 Kunden / Mehr zwangsverkabeln geplant

    Ein Schelm ist wohl der, der vermutet das ein Grossteil der 40.000 verlorenen iesy-Kablekunden-Haushalte zufällig im Kerngebiete von DVB-T Südhessen liegen. :p

    Ich tue es denoch. :D
     
  3. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Iesy verliert 40.000 Kunden / Mehr zwangsverkabeln geplant

    Sind Verträge zu Lasten Dritter nicht unzulässig? :eek:
     
  4. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Iesy verliert 40.000 Kunden / Mehr zwangsverkabeln geplant

    Ja, deshalb macht sie ja isey, für Kabelgesellschaften gelten halt andere Gesetzte. ;)
     
  5. senderlisteffm

    senderlisteffm Senior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    297
    AW: Iesy verliert 40.000 Kunden / Mehr zwangsverkabeln geplant

    Die sollten vielleicht mal nachdenken, woran das liegen könnte.

    Vielleicht bin ich zu sehr KabelBW verwöhnt, aber das, was die hier "leisten" [​IMG], ist einfach nur eine Zumutung!
     

Diese Seite empfehlen