1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Iesy und KNC One DVB-C + AlphaCrypt

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von MaG2k, 3. Juni 2007.

  1. MaG2k

    MaG2k Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo Leute,

    letzte Woche habe ich als totaler Kabelneuling (war vorher in einer anderen wohnlichen Situation nur DVB-S Nutzer) den Digitalen Kabelanschluss per Iesy in Hessen beauftragt. Leider musste ich bei Erstinbetriebnahme des mitgelieferten TT Micro C254 Receivers (ohne die SmartCard einzusetzen) feststellen das der zwar alle Kanäle findet, doch nur die öffentlich-rechtlichen Kanäle unverschlüsselt übertragen werden. Ich wollte mir einen HTPC zusammenschrauben und eben DVB-C als Quelle nutzen. Jetzt habe ich schon viel hier im Forum gelesen das ich ein AlphaCrypt CI benötige und dazu mir bei Iesy eine "alte" I02 Karte erbetteln müsste. Ich möchte gern eine KNC One DVB-C Karte nutzen. Den CI-Erweiterungsschacht besitze ich bereits und auch das AlphaCrypt Modul, da ich wie gesagt vorher bereits die DVB-S Karte von KNC One im Einsatz hatte. In der neuen Ausgabe der "digital Fernsehen" wird über eine neue Software für das AlphaCrypt berichtet, mit der es möglich sein soll endlich auch wieder per Kabel mit andern Receivern Fernsehen zu schauen und aufzuzeichnen. Es wird geschrieben das diese Karte Nagravision voll unterstützen soll mit dem Update, wenn ich das richtig verstanden habe. Bedeutet das jetzt das auch die I03 Karte (welche ich von Iesy geliefert bekommen habe) damit auch funktioniert? Welches Verschlüsselungsverfahren wendet Iesy denn überhaupt an um die freien "privat"-Kanäle (RTL, SAT1, Pro7) zu verschlüsseln. Die Receiver selbst verrät mir etwas von einer Aladin-Plattform.

    Also meine Frage mal ganz Konkret:
    1. Ist es mit dem neuen Update für das Alphacrypt möglich die I03 Karte zu nutzen?
    2. Falls 1. nicht geht...bekomme ich dann von Iesy eine I02 Karte?
    3. Wenn ich eine solche Karte von Iesy bekomme, dann zu welchen Konditionen?
    4. Betreibt jemand denn die KNC One DVB-C Karte mit AlphaCrypt-Modul erfolgreich an einem Iesy-Digital-Kabelanschluss und wenn ja...wie sieht die genau Konfiguration aus (welche SmartCard Version, welcher Firmewarestand des AlphaCrypt)?

    5. Ist meinem Vorhaben vielleicht generell abzuraten? Ich will nicht DVB-T nutzen müssen für meinen PVR-PC...die Qualität ist mir echt zu schlecht!

    Danke schon mal im Voraus!

    MaG
     
  2. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Ort:
    51°29'N/11°55'O
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    AW: Iesy und KNC One DVB-C + AlphaCrypt

    Die I03-Karte wird derzeit nicht vom Alphacrypt unterstützt. Du benötigst eine I02-Karte von IESY. Die ist gegen eine monatliche Gebühr (wie hoch, keine Ahnung) von IESY zu bekommen.
    Die I03-Karte funktioniert nur mit den von IESY gesponsorten Kabelkrücken.

    MfG
    WeSt
     
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Iesy und KNC One DVB-C + AlphaCrypt

    4. Bei mir läuft diese Config mit einer I02 + K02 Karte völlig problemlos.

    AC light Firmwareversion: 1.07
     
  4. MaG2k

    MaG2k Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Iesy und KNC One DVB-C + AlphaCrypt

    @Charly1511: Wie meinst du das denn? Du hast eine I02 und eine K02? ist die K02 nicht nur bei KDG und die I02 bei Iesy bzw. Ish?

    Aber schon mal danke für die Info...denn das macht mir Hoffnung...dann hoffe ich mal, dass mir Iesy auch eine I02 Karte zukommen lässt. Per Email habe ich mich schon an die gewandt...ich hatte am Telefon als ich den Kabelanschluss geordert hatte den Eindruck das die nicht so wirklich kompetent sind die Leute. Hat denn jemand mal eine Tel.Nummer von einer technischen Hotline bei Iesy oder kann mir sagen wie genau er die I02 Karte angefordert hat?

    Ich bin auf jeden Fall schon mal unheimlich dankbar für diese Info!!! Es ist also doch nicht alles verloren!

    Danke

    MaG
     
  5. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Iesy und KNC One DVB-C + AlphaCrypt

    Ganz einfach: Die I02 ist von Iesy und die K02 kommt von Premiere. :)
     
  6. MaG2k

    MaG2k Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Iesy und KNC One DVB-C + AlphaCrypt

    Ah - aha, danke! Und wie betreibst du die? In einem Receiver mit zwei CI Schächten? Ich habe vor das Ganze mit einer KNC One DVB-C Karte zu betreieben sofern ich denn von Iesy eine zweite Karte (I02) zugeschickt bekomme. Das ganze dann in einem AlphaCrypt Modul. Oder Wechelst du die I02 und K02 Karte ständig?

    MfG
    MaG2k
     
  7. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Iesy und KNC One DVB-C + AlphaCrypt

    Ich stecke die richtige Karte nur rein, wenn ich etwas aufzeichnen möchte.

    Meist ist das die K02. :)
     
  8. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Iesy und KNC One DVB-C + AlphaCrypt

    Armer Tropf in den Fängen von iesy DVB-C.

    Denn da wo du dich selbst Zensierst ist der einzigste Ausweg.

    Zumal die Sender die auf DVB-T schlecht sind auch auf DVB-C miss reinkommen, bzw., positiv ausgedrückt, die Sender die bei DVB-C gut reinkommen sind allemal von guter Qualität auf DVB-T.

    Gelle.
     

Diese Seite empfehlen