1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

iesy: TiViDi Free & Premiere Flex

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von JanoschHU, 8. Mai 2007.

  1. JanoschHU

    JanoschHU Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo liebe Leute!


    Ein verzweifelter iesy Kunde (also ich!) aus Hanau mit einem TT-micro c202 und einer Premiere Flex Karte (K02 soweit ich weiss) fragt sich:

    Warum kann iesy kein Tividi auf meine Karte schalten sondern will mir eine seperate Karte schicken? Benutzen die ein anderes Nagra wie Premiere?
    Gibt's da nicht eine möglichkeit beides auf einer Karte zu haben?

    Und vor allem:

    Warum kann ich einige iesy-radio angebote (z.b. 60&70 revival) trotz der meldung 10 "Smartcard nicht freigeschaltet" problemlos empfangen?

    Würde mich sehr freuen wenn mir einer helfen kann. Vielen Dank und viele Grüsse!


    Jens
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: iesy: TiViDi Free & Premiere Flex

    Das weiß nur Iesy. Es wird eben nicht gemacht und man hat sich damit abzufinden.


    Offensichtlich sind diese Programme nicht verschlüsselt.

    Edit: Gerade mit meiner TV Karte getestet und habe festgestellt, dass diese Programme ohne Karte zu hören sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2007
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.973
    Ort:
    Telekom City
    AW: iesy: TiViDi Free & Premiere Flex

    ... die K02-Karte ist eine Karte von Kabel Deutschland. Da iesy, im Gegensatz zu Premiere, mit Kabel Deutschland keinen Vertrag zur Nutzung dieser Smartcards hat, kann iesy nichts auf der KDG-Karte freischalten.
    Wenn du Tividi nutzen möchtest, benötigst du den "digitalen Kabelanschluss". Darin enthalten sind Receiver, wie etwa der TT-micro c254, und passende Smartcard ...
     
  4. JanoschHU

    JanoschHU Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    AW: iesy: TiViDi Free & Premiere Flex

    Ah ja!

    Dann vielen Dank für die Auskunft!
     

Diese Seite empfehlen