1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Identifikation des Kabels

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von solaris, 11. Mai 2003.

  1. solaris

    solaris Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Nottuln
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe vor ein paar Tagen ein paar Teile für meine Satellitenanlage bekommen. Wie sich herausstellte hat sich der Händler mit dem Kabel vertan und mir ein anderes, nach seiner Meinung teueres und hochwertigeres Kabel geschickt, dass ich aber behalten könne. Ich wüßte gern, ob jemand von euch so ein Kabel aufgrund seiner Bedruckung identifizieren kann, um meine letzten Zweifel zu beseitigen, dass es sich hier um ein gutes Kabel handelt und mir die Informationen vielleicht sogar aufschlüsseln.
    Kabel-Bedruckung:
    "DOPPELT GESCHIRMT FUeR DIGITALE UND SAT-ANLAGEN ZZF G 686 561 B CE digital "Meter-Bedruckung" Class A"

    MfG
    Solaris
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Mit der Bezeichnung kann man nich all zuviel anfangen, aber "Class A" bedeutet das das Kabel erhöten Schirmungsanforderungen gerecht wird.
    So schlecht kann es also nicht sein.

    Wie groß ist den der Durchmesser? Der sollte heutzutage um die 7mm sein.

    Blockmaster
     
  3. solaris

    solaris Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Nottuln
    Hallo,

    der Durchmesser ist 7 mm. Ich bin nur verunsichert, weil ich dreifach abgeschirmtes 100 db Kabel bestellt habe.
    Dieses ist doppelt abgeschirmt, soll 100 db haben (steht aber nirgendwo) und noch besser sein und eigentlich mehr kosten?!
    Das kann ich mir schlecht vorstellen, weil der Händler in seinem Online-Shop kein Kabel hat, welches teurer ist, als das was ich bestellt habe.

    MfG
    Solaris
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Tja, wenn man Hersteller und Typ nicht kennt dürfte es schwehr werden das zu überprüfen.

    Blockmaster
     
  5. solaris

    solaris Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Nottuln
    hat denn jemand vielleicht noch eine Idee wie und wo ich etwas in Erfahrung bringen könnte?

    Danke
    Solaris
     
  6. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Schwer vorstellbar, dass es mehr als 100 db hat, trotz nur doppelter Schirmung und noch schwerer Vorstellbar, dass es mit doppelter Schirmung besser geschirmt ist, als eins mit 3facher Schirmung.

    Ich würd' jetzt einfach mal sagen: Wenn es nicht mehr als 59,- € für 100 m gekostet hat, behalt es. (Aber vermutlich hat der Händler genau darauf spekuliert...)
     
  7. solaris

    solaris Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Nottuln
    Es hat 44 Euro gekostet, dafür sollte es dreifach sein. Das zweifach abgeschirmte im Online-Store kostet 27,-. Das was ich versehentlich bekommen habe soll noch teuerer als 44 Euro sein. Leider gibt es das aber nicht im Online-Store.
    Ich überlege jetzt, ob ich es zurückschicke und gegen das dreifach geschirmte tauschen lassen soll oder ob ich dem Händler einfach mal vertrauen soll. Wo wir schon bei Vertrauen sind: Woran erkenne ich, ob es sich bei meiner Satschüssel um die bestellte Gilbertini handelt, wenn nirgendwo ein Name steht?

    MfG
    Solaris
     

Diese Seite empfehlen