1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Idee zur Benutzung mehrer Festplatten am TV Philips 37PFL6606k/02

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von jh88, 15. April 2016.

  1. jh88

    jh88 Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    mir ist eine Idee gekommen wie man mehrere Festplatten am TV benutzen könnte. Man könnte die Festplatte normal am TV benutzen. Dann wenn diese voll ist, am PC anschließen und versuchen die ID des TVs auszulesen. Dann eine neue Festplatte am Fernseher formatieren und dieser dann am PC die ID der vorigen hinzufügen bzw. der alten Festplatte die aktuelle ID zuweisen. Ist so etwas möglich? Gibt es dazu spezielle Programme von Philips? Es geht um den 37PFL6606k/02. Es gab auch mal ein Programm zur Bearbeitung der Senderliste am PC.

    mfg
     

Diese Seite empfehlen