1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

idealfall? nokia mit intel chips

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von lupotv, 5. Januar 2003.

  1. lupotv

    lupotv Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Österreich
    Anzeige
    laut einer anleitung brauch ich bei meiner nokia box, vorrausgesetzt sie hat intelchips, keine gehäuseöffnung durchzuführen. stimmt das oder hab ich da einen haken übersehen?

    noch ne frage zu dem kabel: das netzwerkkabel ist twistedpair crossover, richtig? und nullmodem ist ein com-kabel und gehört am pc auf com und in der box auf rs232. warum braucht man eigentlich zwei verbindungen - kann die box vorerst nur per nullmodemkabel kommunizieren und erst ab linux per netzwerk?

    danke für zahlreiche antworten!
     

Diese Seite empfehlen