1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

IDE Raid auf einem Asus Board??

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von ninjandi, 16. Februar 2008.

  1. ninjandi

    ninjandi Junior Member

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    61
    Anzeige
    Raid Frage

    Hallo ich wollte mir ein sicheres Raid 1
    über 2 Stk. 160GB IDE Platten installieren.
    (einmal Seagate, einmal Samsung; hoffentlich
    ist das Wurscht)

    Mein Mainboard ist ein "Asus m2n-e SLI" mit neuesten
    Bios Update und laut Usermanual auch Raid fähig.
    (IDE und SATA)

    Laut Manual :

    "The motherboard comes with the NVIDIA SLI Southbridge
    RAID controllers that allow you to configure IDE and
    Serial ATA hars disk drives as RAID sets."

    - es steht auch noch in folge, beim aktivieren
    soll ich entweder IDE oder SATA auswählen

    Aber auch nach Minutenlangen herumprobieren
    (1te Platte Master/Pri., 2te Patte Slave/Pri.;
    1te Platte Master/Pri., 2te Platte Master/Sec.;
    mit Optischen LW oder ohne,..)
    wurde im Bios unter Raid aktivieren (enable),
    (ist bei mir unter Advanced > Onboard Devices Configuration >
    NVRAID Configuration),
    niemals eine IDE Festplatte angezeigt,
    sondern nur die SATA Ports!

    Obwohl ich Testweise keine SATA/IDE Platte angeschlossen habe
    wurden mir immer nur die SATA Ports angezeigt (1 - 4. disabled)

    Hab auch noch das gesamte Bios durchforstet, aber
    es gibt sonst keine möglichkeit IDE Raid extra zu aktivieren!

    Ergo komme ich nicht ins Raid Bios und kann schon garnicht Raid
    Treiber installieren!

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.:winken:


    Grüsse aus NÖ
     
  2. siggi60

    siggi60 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    866
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Imperial Satbox HD + ILTV Firmware
    AW: IDE Raid auf einem Asus Board??

    Die Meldung wegen dem RAID Setup kommt bei mir hinter der BIOS Setup Meldung.
    Ich musste das RAID im "Normalen" BIOS aktivieren und dann konnte ich (nach dem "Save & Exit" des ersten BIOS) im anderen Setup die HDDs einrichten.
     
  3. ninjandi

    ninjandi Junior Member

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    61
    AW: IDE Raid auf einem Asus Board??

    Mein Problem ist leider, dass ich im ersten BIOS
    Raid nicht für die IDE Platten aktivieren kann, sondern nur für
    die garnicht angesteckten SATA Platten?!
     
  4. siggi60

    siggi60 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    866
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Imperial Satbox HD + ILTV Firmware
    AW: IDE Raid auf einem Asus Board??

    Ich habe mal geschaut und folgendes gefunden:
    Also ist nur SATA RAID vorhanden.

    Asus

    Also schnell noch los und einen IDE RAID Controller kaufen :D
     
  5. DigiTroll

    DigiTroll Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Trollotown
    AW: IDE Raid auf einem Asus Board??

    Ja, vor allem billig muss er sein, und wenn der Controller dann nach ein paar
    Jahren den Geist aufgibt, ist auch der Inhalt der Platten hin.

    Meine Meinung: Wenn schon RAID1, dann schon SCSI und Hotswap und
    dann eben Adaptec oder IBM.

    Ansonsten sollte man es lassen und einfach nachts eine Platten-Kopie ziehen.

    :winken:
     
  6. Viennaboy

    Viennaboy Platin Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    2.848
    AW: IDE Raid auf einem Asus Board??

    Wenn dann Adaptec !
    1210SA finde ich sind Perfekt aber halt S-ATA
     
  7. ninjandi

    ninjandi Junior Member

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    61
    AW: IDE Raid auf einem Asus Board??

    @ siggi60 : Naaaaa a soo a Schaaass :mad:

    @ DigiTroll : siehe oben, werd ma wohl warscheinlicherweise, eher eine zweite SATA zulegen :cool: (dann is auch endlich der Kabelsalat weg!)

    @Viennaboy : siehe ganz oben und oben :D

    Auf jedenfall danke!

    Aber warum steht im Usermanual dann soetwas wie:

    "The motherboard comes with the NVIDIA SLI Southbridge
    RAID controllers that allow you to configure IDE and
    Serial ATA hard disk drives as RAID sets." ? :wüt:


    MfG Andi
     
  8. siggi60

    siggi60 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    866
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Imperial Satbox HD + ILTV Firmware
    AW: IDE Raid auf einem Asus Board??

    Habe ich irgendwo etwas von billig geschrieben???? :eek:
    Bitte nicht irgendwelche Sachen äüßern die nicht stimmen!

    @ninjandi: Keine Ahnung warum die das so reinschreiben im Manual
     
  9. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: IDE Raid auf einem Asus Board??

    In der Tat steht das bei meinem M2N auch in der Anleitung. Aber funktionieren tut es nicht. Zumindest hat sich diese Funktion erfolgreich vor mir versteckt. :D

    Mit S-ATA - Platten läuft es aber zum Glück einwandfrei. :)
     

Diese Seite empfehlen