1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ich werde verrückt!!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von fery13013, 24. Oktober 2008.

  1. fery13013

    fery13013 Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Langsam werde ich schon verrück, vielleicht kann mich jemand davon retten.

    Eine neuinstallation mit den folgenden Merkmalen:
    - 7 Teilnehmer, 3 Satelliten
    - Satspiegel(90cm) mit drei octo-LNB
    - 7 x Strong srt dso4 DiSEqC Switch
    - 7 x Opticum 4050 Empfänger mit DiSEQ 1.0 und 1.2
    - momentan noch nur 1 Empfänger und Kabel angeschlossen
    - die LNB´s sind mit den Switschen mit ca. 2m langen Kabel verbunden
    - im Empfänger sind die DiSEqC 1(Astra) ,2(Hotbird) und 4(Thor) eingestellt, entsprechend der Anschlüssen an den Eingängen am Switch
    - Tonburst, Positionierung, 0/12 alles ausgeschaltet
    - direkt an den Ausgängen der 7 Switchen mit dem Empfänger wurde es getestet und schien alles zu funktionieren...

    Angeschlossen über eine ca. 25m langen Kabel, schaltet der Switch nicht mehr richtig!
    Mit einem anderen Switchtyp habe ich es auch versucht, es funktioniert auch nicht (Golden Interstar).(und das in einer anderen Stelle)

    Ich konnte zuerst kein Logik finden, wann es nicht funktioniert, am Ende habe ich alle DiSEqC im Empfänger ausgeschaltet.
    - der Switch stand beim Astra
    - Beim Astra konnte ich zwischen den einzelnen Sendern hin und her schalten
    - dann habe ich mit DISEqC auf Hotbird umgschaltet und DISEqC wieder ausgeschaltet
    - ich konnte zwischen den Programmen auch hin und her schalten, aber:
    wenn ich relativ schnell nacheinander von einem Highband Program auf ein Lowband schalten wollte, gab es kein Bild mehr. Ich konnte feststellen, dass der Switch auf Astra umgeschaltet wurde.....
    - genau dasselbe passiert wenn ich auf Thor hin und her schalte....

    Nochwas:
    ich habe beim Techniker der Lieferantenangerufen, erwarratlos,aber er hat bei sichin der Firma mit den gleichen austeinen alles aufgeaut und laut seiner Aussage funktioniert alles ( mit 50m langen Kabel )!

    Was sol ich tun?
     
  2. kahles

    kahles Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Vechelde
    Technisches Equipment:
    Reelbox AVG
    Pace DS810XE
    Philips DSR 9004
    Dbox2 YADI
    Cinergy S2 HD+CI
    Eurosky SL2007 S CI
    Lemon CI
    Alphacryt TC
    85er auf 19,2 und 13° weitere 85er auf 28,2°
    100er drehbar
    AW: Ich werde verrückt!!!!

    nur aus Neugrier: warum macht man denn soetwas - Octo-LNB und dann sieben Switches ?

    Also ich hätte da drei Quatro-LNB und einen 13/8 oder 17/8 Multischalter genommen.

    Gab es einen Grund das so (unüblich) zu lösen ?

    Kahles
     
  3. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Ich werde verrückt!!!!

    Genau, Octo lnb´s sind sowieso schwierig und dann noch in verbindung mit 3 Diseq schaltern. Das schafft ganz einfach der Receiver nicht. Ein Octo Lnb allein hat schon eine sehr große stromaufnahme, jetzt rechne noch den diseq schalter dazu und je nach schalter/lnb werden die andern 2 Lnb´s trotzdem mitversorgt. Benutz den suchbegriff Octo lnb und du wirst sehen es gibt massig probleme schon mit einen also vergess deine 3 Octo´s ganz schnell und schick sie zurück gegen ein 13/8 Multischalter! dann funktioniert auch alles wie gewünscht, garantiert! :winken:
     
  4. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Ich werde verrückt!!!!

    hier im forum habe ich schon viel blödsinn gelesen - aber so etwas noch nicht!!!:rolleyes:


    siehe #2

    um den jenigen der dir diesen mist verkauft hat würde ich einen grossen bogen machen!
     
  5. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.703
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Ich werde verrückt!!!!

    Wie bei uns im Haus wo ich eingezogen bin ... türkische Vermierter !!!

    Türksat + Astra über 2x Octo LNB und 8x DiSEqC 2in1 !!! So einen Mist hatte ich selten gesehen (wobei noch 14 Dosen im ganzen Haus waren !!!).. gleich die DiSEq´s gegen einen 9/16 getauscht (leider nen teueren nehmen müssen der über Octo/Quad LNBs gespeist werden konnte da ich die LNBs nicht austauschen konnte, Antennen hängen so hoch am Dach das man nicht hinkommt !! Mist einfach) !!!!!!

    Aber...... jetzt gehen alle Dosen im Haus und die Qualität ist um Welten besser !

    "Türkischer" Antennenbauer war da mal am Werk, die machen das glaube ich oft so (beim Bruder unseres Vermieters ist es auch so gemacht worden, war anderer "Antennenbauer" !!)
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    13.469
    AW: Ich werde verrückt!!!!

    Mach mal ein Foto von der Schüssel, 24 Koaxkabel an einem LNB-Ausleger montiert, das klingt rekordverdächtig.
    Ob es auch eine Sat-Antenne mit vier Octo-LNB´s gibt?

    :)
     

Diese Seite empfehlen