1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ich sehe da nicht mehr duch :(

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von snoopy00, 20. Januar 2003.

  1. snoopy00

    snoopy00 Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    hi bin noch sehr neu bei mit Sat anlagen:(
    und ich habe heute eine neueAnlage beckommen!

    das ist die !
    Außenanlage Telestar 80 AluRapid Astra/Eutelsat mit
    Multifeedschiene
    2 Universal-V/H-LNB´s (low Band 10,7 - 11,7 GHz, high Band 11,7 - 12,75 Ghz)
    eine Umschaltmatrix mit 22 kHz

    und keineAnleitung bei entt&aum
    Also kann mir bitte mal einer schreiben ! nachwelcher reihen volge ich es machen soll ?
    und was ist ein Umschaltmatrix?? wo muss der hin ?

    ich will über die Anlage meine d Box und meine DVB Karte anschiessen.

    gruss
    snoopy

    P.S . und wen ich beite gefunden habe ? bei asta ok da weiss ich was für Programe sind ! aber Eutelsat wo weiss ich das ich da richtig bin ?
    gruss
    snoopy
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Hallo
    Fange mal mit dieser Seite an. Hier findest Du auf jeden Fall alle Grundlagen, um eine Satanlage zu installieren.
    Mit den Angaben zu den LNB´s und der "Matrix" müßtest Du mal etwas genauer werden. An Single-LNB´s z.B. kann gleichzeitig immer nur ein Receiver angeschlossen werden, das gilt auch, wenn zwei Single-LNB´s über einen DiSEqC-Schalter zusammengeführt werden.
    mfg
     
  3. snoopy00

    snoopy00 Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    NRW
    hi
    danke erst mal für deine Hilfe !
    Also ich habe zusamen noch 1 Singel LNB 1 Doppel LMP das komische Matrix teil 2 eingäge ein ausgang
    1 DiSEqC-Schalter habe ich auch ! 3/4

    ich will auf der D Box nur Astra und auf den PC beite Satelliten haben!

    gruss
    snoopy
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Zuerst ist wichtig, zu prüfen, ob die LNB´s "digitaltauglich" sind, d.h. mit zwei LOF´s (9,75 und 10,6 GHz) arbeiten (am einfachsten anhand der Typenbezeichnung zuerkennen).
    Den Multischalter 3/4 benötigst Du nicht, er macht nur für eine reine analoganlage Sinn.
    Der DiSEcQ-Schalter dient zur Zusammenschaltung der Signale von zwei LNB´s für einen Empfänger.
    Für Dich bedeutet das:
    Das Uni-Twin-LNB wird das Astra-LNB, entsprechend das Single-LNB für Hotbird. Vom Astra-LNB führt dann ein Kabel direkt zur D-Box, das zweite Kabel zum Eingang A des DiSEcQ-Schalters. Das Hotbird-LNB wird am Eingang B angeschlossen, der Ausgang führt zu Deiner DVB-Karte.
    Noch ein Hinweis zur Inbetriebnahme: Beginne mit der Installation als reine Astra-Anlage und erweitere diese dann auf Hatbird-Empfang.
    mfg
     
  5. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Ich bring´s mal auffen Punkt: Hättst wohl mal einen fragen sollen, der sich mit sowas auskennt, snoopy00. durchein
    Gruß, Reinhold
     
  6. snoopy00

    snoopy00 Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    NRW
    Ich würte sagen da habe ich ja euch läc und wer kann besser helfen als so ein super Board läc
    A und B Eingang habe ich nicht ! da steht nur 22hz und 0 hz als eingang !
    also 22hz für Eutel 0 für Astra richtig ?

    grus
    snoopy
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Nee, ich meinte damit, daß du besser in ein Fachgeschäft(aber ein richtiges, NICHT Blödia-Markt winken ) gegangen wärst, als dir per Versand was schicken zu lassen, ohne von der Materie auch nur einen Hauch von einem blassen Schimmer zu haben.
    Ich mach dir mal einen Vorschlag. Liste mal auf, was du hast und was noch fehlt. Dann seh´mer weiter.
    Gruß, Reinhold
     
  8. snoopy00

    snoopy00 Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    NRW
    Außenanlage Telestar 80 AluRapid Astra/Eutelsat mit
    Multifeedschiene
    1 Universal-V/H-LNB´s (low Band 10,7 - 11,7 GHz, high Band 11,7 - 12,75 Ghz)
    1 Doppel-V/H-LNB´s (low Band 10,7 - 11,7 GHz,
    high Band 11,7 - 12,75 Ghz)
    1 Umschaltmatrix mit 22 kHz
    eingang 22 khz a eingang 0khz B eingang
    ausgang Rec
    Multischalter 3/4

    1 D box
    1 DVB Karte S
     
  9. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Den 22 kHz Umschalter und den 3/4 Multischalter kannst Du für Deinen Zweck nicht brauchen. (>eBay)

    Stattdessen brauchst Du einen 2/1 DiSEqC-Schalter.
     
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Die LNB´s scheinen brauchbar zu sein, aber warum schreibst Du nicht Typ und Hersteller dazu? Man könnte dann mal nachschauen.
    Für Deine Anwendung brauchst Du keinen Multischalter, Bei mehr als zwei Astra Anschlüssen wäre ein anderes LNB und ein anderer Multischalter erforderlich.
    Das Umschaltrelais, welches Du hast, ist ein 22kHz-Schalter. Dieser ist in Deiner Konfiguration überhaupt nicht einsetzbar. Du benötigst einen DiSEqC-Schalter 2/1, eventuell ist ein Tone-Burst-Schalter (Mini-DiSEqC) günstiger.
    mfg
     

Diese Seite empfehlen