1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ich kann nur drei (!) Programme empfangen...

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Tritonshorn, 15. März 2005.

  1. Tritonshorn

    Tritonshorn Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen! :winken:

    Ich habe mir vor ein paar Tagen den neuesten ALDI-Rechner angeschafft und bin schon ganz wild darauf, mit dem Teil DVB-T-Fernsehen aufnehmen und bearbeiten zu können. Leider habe ich jedoch das Problem, dass ich nach dem Sendersuchlauf nur drei Programme empfange (MDR, NDR und arte) :(.
    Eingebaut ist in den Rechner eine MEDION-TV-Karte, mit der man wahlweise DVB-T oder auch DVB-S empfangen kann. Das Programm zum Fernsehen und Aufnehmen ist auch von MEDION, Power Cinema 4.0, als Bestandteil von MEDION Power Cinema XL. Eine Antenne war im Lieferumfang nicht dabei. Ich habe testweise die Antenne von meinem Fernseher, eineTechnisat Digiflex TT2, angeschlossen und dann den Sendersuchlauf gestartet. Diesen habe ich noch zwei Mal wiederholt, aber immer dasselbe: Nur drei popelige Programme. Das Programm scheint übrigens nirgendwo sowas wie eine Einstellmöglichkeit für den richtigen Standort der Antenne zu haben (wie nennt man das: Signalanzeige?)....
    Jetzt frage ich mich natürlich: Woran kann das liegen, dass ich nur drei Programme reinkriege? Ist das Programm schuld, oder habe ich die falsche Antenne, oder taugt die Karte vielleicht nix...?
    Ich wäre seeeehr dankbar, wenn jemand so nett wäre, mir einen guten Rat zu geben (Problemlösungs-Tipps oder Kaufempfehlungen für Antenne oder Programm sind gleichermaßen willkommen :))! Welche Antenne nimmt man für Fernsehen am PC? Sollte sie ein eigenes Netzteil haben? Oder einen eingebauten Verstärker...? Leider habe ich von der Materie insgesamt ziemlich wenig Durchblick, weil ich neulich erst auf DVB-T umgestiegen bin.
    Nochmals, besten Dank im Voraus für jeden Versuch, mir zu helfen!
    Gruß :)

    Tritonshorn

    P.S.: Ich wohne in Berlin; ich dachte eigentlich immer, hier in Berlin dürfte es keine Probleme geben empfangstechnisch - aber so ganz stimmt das wohl nicht. Beim Fernsehen über mein TV-Gerät habe ich mit oben genannter Antenne nebst Technisat Digipal 2-Receiver immer wieder kurze Störungen, die sich als Klötzchenbildung bemerkbar machen...
     

Diese Seite empfehlen