1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ich kann mich nicht entscheiden :( Samsung UE40 B 7090 oder LE40 B/C 750

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Indi84, 12. Juli 2010.

  1. Indi84

    Indi84 Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebes DF-Forum

    der Thementitel sagt es schon, ich kann mich nicht entscheiden. :)
    Ich habe jetzt bereits viel recherchiert, bin zwischen verschiedenen Herstellern hin- und hergehüpft.
    Jetzt bin ich letztenendes bei 2(3) Geräten "hängengeblieben".

    Einmal der Samsung UE40 B 7090 und der LE40 B/C 750.

    Was ich mich jetzt frage ist folgendes:

    Wie ich herausgefunden habe ist "HD Ready 1080p" wohl zur Zeit der beste Standart da auf jeden fall 24p unterstützt wird und 50/60 Hz.
    "Full-HD" oder "HD 1080p" sollen ja nur Hersteller-erfundene Bezeichnungen sein und kein einheitlicher Standart.
    Deshalb suche ich natürlich einen Fernseher mit der "HD Ready 1080p" Zertifizierung und dem Logo.

    Leider erkennt man im Internet nur allzuselten ob die Fernseher dies auch haben.
    Gerade die 24p-Geschichte ist mir sehr wichtig da ich eine PS3 an den Fernseher stecken will und viele BluRays schauen möchte.

    Lange Rede - Kurzer Sinn:
    Eines von diesen Geräten soll es werden da diese glaube/hoffe/denke ich "HD Ready 1080p" sind.
    Was mich nun an der ganzen Sache verwundert:
    Der LE 40 C750 kann 3D und ist das neuere Modell im Gegensatz zum LE 40 B750. Trotzdem kostet der B750 etwas mehr (auf der Samsung Seite ganze 300€!).
    Ist der B750 vielleicht doch im gesamten 2D Bereich überlegen?
    Musste der C750 Abstriche im 2D Bereich machen um 3D zu können?

    Weiterhin wundere ich mich über den Preis des UE40 B 7090 da er im Vergleich zum LE 40 B750 doch recht günstig ist (auf manchen Portalen sogar günstiger) - Mogelpackung?
    Ich weiss man sollte vielleicht nicht immer nach dem Preis gehen aber irgendwie bin ich es nicht gewohnt das bessere Dinge günstiger sind.
    Kann mir vielleicht wer aus meiner Misere helfen?
    Unterstützen all diese Geräte "HD Ready 1080p"? 24p? 50/60 Hz?
    Hat wer Erfahrung mit einer PS3 an diesen Geräten und weiss wie das zwecks BluRay und Spielen aussieht?

    Würde mich sehr über etwas Hilfe/Kritik/Anregungen freuen. :)

    Gruß aus Irland,
    Richard
     
  2. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: Ich kann mich nicht entscheiden :( Samsung UE40 B 7090 oder LE40 B/C 750

    HD ready = Mindestauflösung von 720p (720 Bildpunkte in der Vertikalen).
    HD ready 1080 p = derzeit volle Auflösung von 1080p = FullHD

    So ziemlich jeder Fernseher ist FullHD, wenn er mindestens 1080 Bildpunkte in der Vertikalen darstellt.
    Bei einem 16:9 Fernseher würde dies bedeuten: 1920x1080 Bildpunkt und damit FullHD.

    Für PS3-Spiele sind 24p irrelevant. Das spielt nur eine Rolle bei Kinofilmen, die in diesem Bildrhythmus aufgenommen sind.

    Ein guter Fernseher sollte daher imm diese 24p Darstellung beherrschen, genauso aber nach oben 100 Hz und mehr.

    Für PS3 würde ich zudem zu LCD tendieren, da reicht ein völlig normaler TV aus. Wenn du allerdings häufig HD-Inhalte verwendest sollte es schon ein besserer TV sein.

    3D ist ein Hirngespinst, vergiß den Quatsch am besten ganz schnell und konzentriere dich auf ne gute 2D-Darstellung, sowohl bei SD-Material (SD, DVD) und HD-Material (HD, BD).
     

Diese Seite empfehlen