1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ich empfange zu wenig Programme! HILFE!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Blitzkrieg Bop, 17. Juni 2004.

  1. Blitzkrieg Bop

    Blitzkrieg Bop Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Varel
    Anzeige
    HI!
    Also:
    Ich habe einen DVB-T Receiver angeschlossen vor einigen Tagen und da hab ich alle 15 Sender bekommen. Nun habe ich einen neuen, den:
    MAXIMUM T-800 FTA und mit dem finde ich nur 7 Sender, wie ARTE,ZDF,ARD...RTL,SAT.1 et.c sind nicht dabei! Ich habe bereits automatische sowie manuelle Suche betrieben, bringt nichts. Was kann ich da tun?
    Brauche dringend Hilfe!!
     
  2. Piktor

    Piktor Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    365
    Ort:
    40764 Langenfeld
    AW: Ich empfange zu wenig Programme! HILFE!!!

    Hallo,

    falls sich Deine Empfangsbedingungen aus iirgendeinem Grund nicht zwischenzeitlich verschlechtert haben, würde ich darauf tippen, daß Dein Empfänger ein hier im Forum häufig beschriebenes Suchlaufproblem hat.
    Einige Empfänger verweigern die Kanalsuche über 60 und hören einfach vorher auf. Wenn das Problem also tatsächlich nur diesen neuen Empfänger betrifft, würde ich mal diesen Thread

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=45026&highlight=Alles+au%DFer+65

    empfehlen.

    Gruß

    Piktor
    (dem angesichts mancher Nicknames hier die Haare zu Berge stehen)
     
  3. Rommelsheimer

    Rommelsheimer Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Nörvenich-Rommelsheim
    AW: Ich empfange zu wenig Programme! HILFE!!!

    hallöchen

    dein problem hört sich eher nach einem "alten" antennenverstärker (nur bis kanal 60) an. hatte das selbe problem wie du (wohne in der nähe von düren). ich habe 2 set-top-boxen. mit der einen habe ich trotz des alten verstärkers (dachantenne) auch noch kanal 65 empfangen (bonn/venusberg) aber bei kanal 66 keine durchkommen. mit dem zweiten gerät war auch kein empfang von kanal 65 möglich. habe den verstärker ausgetauscht und seit dem keine probleme mehr. oder du hast nur einfach pech gehabt und die fraglichen kanäle waren einfach abgeschaltet (ist ja noch probebetrieb)

    gruß vom rommelsheimer:winken:
     

Diese Seite empfehlen