1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ich brauch da auch mal eine Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Lechuk, 10. Juni 2009.

  1. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Anzeige
    Also folgendes, meine Mutter hat sich vor ca. 2 Jahren mal einen 32" Flachmann zugelegt und jetzt endlich macht der analoge Satreceiver die Hufe hoch.
    LNB steht neukauf an, da brauche ich nur ein Single LNB
    Kabel auch, da weiß ich bescheid

    Beim Receiver aber nicht so wirklich.
    Pay TV steht nicht ins Haus, nicht heute und auch nicht in Zukunft.

    Zuerst stand der Comaq SL 100 HD in der Auswahl, da bin ich jetzt unsicher geworden.

    Beim Edision Argus las ich hier im Forum auch schon von Problemen-
    der könnte aber in die Auswahl gelangen.

    Der Telestar Diginova HD hat leider kein vernünftiges Display

    Die Beschreibung des Optbox HD 2CICX klingt auch nicht schlecht, nur kann man über ihn wenig im Netz finden, zu neu

    Der Vantage 1100 S hat leider wieder ein solches verkorkstes Display

    Der Inverto Scena 5 wurde auch schon ein paar mal im Forum beworben-
    ist er wirklich so gut?

    Der Topfield 7700 HSCI scheint ja derzeit Top zu sein- käme auch in die engere Auswahl
    Was heißt, "kein Installationsmenue"?
    Keine Erstinstallation? Man kann aber alles per HDMI Kabel angeschlossen einrichten?

    [​IMG][​IMG]

    Auswahlkriterien wären folgende:
    Sollte wenn möglich silber daher kommen.
    Leichtes bedienen und Sender hinzufügen unter telefonischer Anleitung meinerseits.
    Aufnahmefunktion, kann ich noch nicht sagen ob sie denn genutzt wird, derzeit steht die Frage nicht.
    Timeshift könnte sich eventuell verkaufen lassen.
    Ein ordentlicher EPG wäre gut, von analog ja derzeit noch nicht bekannt. ;)
    AC3 ist unwichtig.
     
  2. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Ich brauch da auch mal eine Kaufberatung

    Hi,
    der Topfield hat mir bei einem kurzen Test gut gefallen, habe damals dann einen Homecast genommen, preiswert und stabil, war OK. Den Telestar kenne ich nicht, ist aber ein Technisat Clone, würde ich also sicherlich in die engste Wahl nehmen.
    Gruß
    Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2009
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Ich brauch da auch mal eine Kaufberatung

    Der Telestar ist einwenig zu teuer für einen abgespeckten HD8-S-

    Ich hatte grünes Licht gekriegt auch etwas mehr ausgeben zu können und nun wurden es eine 2,5" 320GB HDD und ein ein original Technisat.

    Wer was feines sucht, kein Linux braucht oder nicht weiß was das ist, ist bei diesem Gerät, wie ich seit gestern beim testen feststellen konnte, gut aufgehoben.
     
  4. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Ich brauch da auch mal eine Kaufberatung

    Gute Entscheidung!
    Gruß
    Thomas
     
  5. phildevil

    phildevil Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Ich brauch da auch mal eine Kaufberatung

    Kathrein hat meines erachtens auch recht günstige Satreceiver im angebot .. letztens ein einsteiger modell bei mm gesehen für knapp 80 ös. denke da kann man auch nicht wirklich viel falsch machen.. selbst ein upscaling hat der drin, auch wenn ich bedenke dass bei dem preis die möglichkeiten sicher begrenzt sind.
     

Diese Seite empfehlen