1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ich bin Ratlos!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Gucker123, 28. September 2001.

  1. Gucker123

    Gucker123 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Wunsiedel
    Anzeige
    Hallo Leute,
    ich habe eine (zwei) Frage/n:
    1. Ich will Premiere World schauen. Also: ProMarkt und ein AllInclusive-Abo mit Kaufbox geholt (2er Philips).
    Dann bei Ebay eine 85 cm-Schüssel mit digitalem Universal-Twin-LNB ersteigert. Alles schön und gut. Dann noch 10 Meter Sat-Kabel. Dann die Schüssel so im etwa auf 19,2 Grad Ost ausgerichtet und alles brav angeschlossen. Jetzt die erste Frage: an welchen der beiden Anschlüsse am LNB muss ich die Box drantun?

    2. In der "Antennenausrichtungs-Option" von der D-Box habe ich immer genau 5 fette Balken. Von den kleinen keinen. Und egal, wie ich die Schüssel drehe, werden es nie mehr und nie weniger Balken.
    Zweite Frage: Hab ich was falsch gemacht??? Ich bin wirklich totaler Anfänger in Sat-Zeug!

    Brauch ich da wohl noch irgendwelche Sachen??
    :rolleyes: :rolleyes:
    Bitte um Hilfe!!!!


    Mit verzweifelten Grüßen,

    Holger - appzCDs@web.de
     
  2. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    Also eine Satellitenschüssel MUSS Millimetergenau ausgerichtet sein. Das gehts nicht so freihand. Du solltest das entweder einen Fachmann machen lassen oder fragst mal hier im Forum nach, wer in deiner Nähe wohnt und dir dabei hilft. Unentbehrliches Hilfsmittel ist ein Sat-Finder - gibt es sogar bei Karstadt.
     
  3. Ketzer

    Ketzer Senior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Deutschland
    Zur ersten Frage: Es ist bei einem Universal Twin-LNB egal, welcher Ausgang benutzt wird. Ich würde auch einen Satfinder empfehlen - Kannste Dir vielleicht bei einem Bekannten/Nachbarn leihen. Die d-Box-Anzeige ist viel zu träge zum Ausrichten.
     
  4. Fidel

    Fidel Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Deutschland
    Naja... nach meiner Erfahrung ist ein korrekt programmierter analog-Receiver immer noch das beste 'Meßgerät' zum Ausrichten und hat vor allem den Vorteil, daß man auch den richtigen Satelliten findet. Mit einem Satfinder kann man lediglich feststellen, DASS da ein Satellit ist, aber nicht, ob es auch der richtige ist. Einen analog-Receiver stellt man auf einen bekannten Kanal und verstellt solange die Schüssel, bis man das richtige Bild bekommt. Danach kann man dann anhand verschiedener Kanäle und den 'Fischchen' oder vielleicht auch mit der Aussteuerungsanzeige der dbox die Feineinstellung der Schüssel vornehmen.

    Tschüß, Fidel
     
  5. Gucker123

    Gucker123 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Wunsiedel
    Hallo,
    erstmal vielen vielen Dank für die Antworten!! :)
    Ich habs jetzt so gemacht: Ich hab mir aus dem Hagebaumarkt einen Sat-Finder gekauft. Dann habe ich die Schüssel so lange immer ein bisschen gedreht, bis die roten Lämpchen grün wurden.
    Dann habe ich von meinem Nachbar den analogen Receiver geklaut (ausgeliehen) und noch ein bisschen gedreht, bis es ein klares Bild war. Dann wieder an die DBOX angeschlossen, und alles funktioniert super :) :p

    Nochmals vielen Dank an alle

    Holger - appzCDs@web.de
     
  6. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von Gucker123]H... ann wieder an die DBOX angeschlossen, und alles funktioniert super :) :p

    Nochmals vielen Dank an alle

    Holger - appzCDs@web.de</STRONG>[/quote]

    Willkommen im Sat-Empfangs-Club!
     

Diese Seite empfehlen