1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ich bin neu und habe frage zu wechsel von sat auf kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Pyronella, 22. Dezember 2004.

  1. Pyronella

    Pyronella Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    hallo, :winken:

    ich möchte mich kurz vorstellen, mein name ist julia, ich wohne in der nähe von berlin und habe eine frage. zuerst musst ihr wissen, dass ich fast null ahnung habe u. mit den fachwörtern hier nicht viel anzufangen weiss. deshalb auch nur bahnhof verstehe, wenn ich die alten beiträge lese. also meine frage::confused:
    ich habe premiere-abo mit reciver von galaxis. nun bin ich umgezogen u. hier in der neuen wohnung ist nur kabelanschluss. jetzt muss ich doch sicher den alten sat-reciver weglassen u. einen neuen für kabel kaufen? wenn ja, dann habe ich hier auch schon gelesen, dass die d-box2 von nokia die beste sein soll. muss ich zwingend den reciver wechseln o. gibt es da einen trick? wäre es sinnvoll u. preisgünstiger jetzt zu kabel digital zu wechseln, weil ich eh die grundgebühr für kabel an kabel zahlen muss? oder ist es egal wenn ich die kabel grundgebühr zahle u. weiterhin meinen premiere-vertrag laufen lassen. schade ist nur, dass ich schon seit 6.12. hier wohne u. noch nix kucken kann, ausser das normale kabelfernsehen, weil ich absolut nicht weiss was ich machen soll. galaxis biete mir einen sytemtausch für 50 euro an. ich denke, dass es noch billiger geht - oder? bitte helft mir. :eek:
     
  2. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.661
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: ich bin neu und habe frage zu wechsel von sat auf kabel

    du musst den Receiver tauschen - da gibt es leider keine Tricks. Bisher hat Premiere das aber immer kostenlos gemacht. Ob das noch so ist weiß ich aber nicht.
    Du musst an Kabel Deutschland die monatliche Grundgebühr bezahlen, ob die Premiere hast oder nicht. Die Premieregebühren kommen da noch dazu.
    Kabel Digital ist ein weiteres PayTV Angebot. Dieses müsstest du abermals zusätzlich bezahlen. Es gibt aber auch ein Kabel digital Paket das nur einmal freigeschaltet werden muss, das hat aber mit premiere nichts zu tun.
    Wie das genau mit dem Paketen ist weiß ich nicht.
    In jedem Fall zahlst du mit Kabel jetzt deutlich mehr.
     
  3. sat-freak

    sat-freak Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    614
    AW: ich bin neu und habe frage zu wechsel von sat auf kabel

    "zu kabel digital zu wechseln" musst du nicht, weil "kabel digital" ein eigenes pay-tv anbietet, wo u.a. ebenfalls wie bei premiere Sci-Fi sind... . du aber hast schon ein premiere-abo und brauchst nicht zusätzlich noch das digitale kabeldigital-abo. da du den kabelanschluss ja freigeschaltet hast, brauchst du nur noch den dekoder zu wechseln in ein kabel-dekoder, und dann kannst wieder premiere sehen.
    das kabel-digital ist nichts anderes als eine alternative zu premiere.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2004
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: ich bin neu und habe frage zu wechsel von sat auf kabel

    Für 50€ Austauschgebühren kriegst ja schon ne Kabelbox bei ebay.
    Bei Premiere kostet das austauschen und dann fällt auch noch Porto an.
    Ich würde mir an Deiner Stelle ne D-Box holen und die andere bei ebay vertickern.
    Die Prem-Karte mußt Du dann aber auch noch tauschen.

    Hast Du wirklich keine Chance auf Sat wo Du jetzt wohnst?
    Keinen Balkon mit dem Hauch einer Chance auf Süden?
     
  5. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: ich bin neu und habe frage zu wechsel von sat auf kabel

    ja seh ich auch so.. versuch erstmal zu sehen ob Du in der neuen Wohnung irgendwo eine Sat schüssel aufstellen kannst!

    Wär doch wesentlich sinnvoller in dem Fall!

    Ansonsten je nachdem was du kuckst haste halt dann die wahl zwischen DVB-C(able) und DVB-T(errestrisch) wenn du nahe bei Berlin wohnst.


    Aber wenn Du schon die Hardware für Sat hast etc. ist es sinnvoll zu schauen ob man ne Schüssel aufstellen kann irgendwie.
    Wiedersprechen darf der Vermieter ja auch nur bei wichtigen Gründen soweit ich weis.
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: ich bin neu und habe frage zu wechsel von sat auf kabel

    Hallo ??? :confused: :eek: :winken:
     
  7. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: ich bin neu und habe frage zu wechsel von sat auf kabel

    :confused::winken:

    Meinste wegen dem PRemiere ABO?
    Na das geht natürlich nur bei DVB-C/S ist klar!
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: ich bin neu und habe frage zu wechsel von sat auf kabel

    Danke für das Gespräch. ;)
     
  9. Pyronella

    Pyronella Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5
    AW: ich bin neu und habe frage zu wechsel von sat auf kabel

    leider darf ich auf dem balkon (südseite) keine schüssel anbringen. der vermieter verbietet es u. wohnt auch noch im haus :-(
     
  10. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: ich bin neu und habe frage zu wechsel von sat auf kabel

    na dann hoffe ich das der kabel anschluss digital fähig ist (sollte aber heutzutage machbar sein..)

    das heisst du solltest deine sat anlage verkaufen und dir von dem geld einen kabel reciver besorgen z.B. D-Box2 mit Lnux Neutrino

    Und dann die SmartCard entsprechend bei Premiere Tauschen lassen denk ich.
     

Diese Seite empfehlen