1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ich bin mal gespannt ob die ARD heute 2Kanalton hat....

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Bender_21, 3. August 2003.

  1. Bender_21

    Bender_21 Silber Member

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Denn nacher kommt "Mit aller Macht" und das im 2Kanalton...

    ich bin mal gespannt ...
     
  2. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    tztztzt das gibts nur über satellit auf HOTBIRD breites_
     
  3. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    Sieht im Moment nicht danach aus, weil ARD nur einen Audio Stream hat:

    Program Map Table for SID 14:
    PCR is on PID 1401

    Components:

    PID 1401: ITU-T Rec. H.262 | ISO/IEC 13818-2 Video or ISO/IEC 11172-2 constrained parameter video stream
    Stream Identifier: 1

    PID 1402: ISO/IEC 11172 Audio
    ISO 639 language descriptor: ger (clean effects)
    Stream Identifier: 2

    PID 1404: ITU-T Rec. H.222.0 | ISO/IEC 13818-1 PES packets containing private data
    Teletext descriptor: Language ger, initial Teletext page: 100
    Stream Identifier: 3

    PID 1405: User Private (0x93)
    unknown descriptor 0x66: 01 03

    PID 2020: ITU-T Rec. H.222.0 | ISO/IEC 13818-1 private_sections
    unknown descriptor 0x6F: 00 01 e0

    PID 2021: ISO/IEC 13818-6 type B
    unknown descriptor 0x13: 00 00 00 01 00
    Stream Identifier: 11
    unknown descriptor 0x66: 00 f0

    Aber es wäre ja denkbar, dass zeitweise(?) auf PID 1403 ein zweiter Audio Stream aufgeschaltet wird. Muss ich nachher nochmal reinschauen. Das wäre ja ein interessanter Test, wieviele Set-Top-Boxen eine "dynamische Rekonfiguration" eines DVB-Service richtig handhaben können...
     
  4. Bender_21

    Bender_21 Silber Member

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Berlin
    ich bin auch mal gespannt ...

    vor einiger zeit hatte ich bei orb beide sprachkanäle zusammen.
    halt diesen dual mono nur nich umschaltbar.

    ich frag mich wann die das alles hinbekommen wollen!?

    naja...

    vorhin war bei der abendschau die rede von 26 kanälen. sind die denn dann noch auf dem alten stand? oder schon auf dem neuen.

    ich hatte auf B1 oder ORB mal das vergnügen. ich weiss es aber nicht mehr genau. es war "Vater der Braut" und dort konnte man die sprache ändern. ich kann mich auch irren.
    ich werde schon alt ;>

    <small>[ 03. August 2003, 22:05: Beitrag editiert von: Bender_21 ]</small>
     
  5. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    Tja, da haben wir unsere Antwort - nix ist mit 2. Audio-Stream, über DVB-T kommt der Film nur in deutsch rein. Folglich ebenso über Kabel.

    Bliebe nur noch eins: Analog auf Kanal 29. Da dürfte der Zweikanalton noch drauf sein...
     
  6. Bender_21

    Bender_21 Silber Member

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Berlin
    oh ha ... 7h57m noch ;&gt;
     
  7. abc

    abc Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2003
    Beiträge:
    443
    Ort:
    Berlin
    Die rechnen alle immer info/3sat und doku/KiKa als 4 Kanäle. Ist natürlich Schwachsinn!!
     
  8. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Da herrscht wohl auch Begriffsverwirrung, wie mir scheint. Kanäle ist das, worüber die Sender die Programme senden. So definiert sich das. Es gibt halt Leute, die sagen Sender, dabei meinen sie Programm. Zu analogen Zeiten konnte man Kanal und Programm gleichsetzen, aber bei digital stimmt das nicht mehr, weil ja in diesesm System mehrerere Programme in einen Kanal passen. Richtig muß es heißen. Auf x Kanälen von y Sendern werden z Programme gesendet.
    Gruß, Reinhold
     
  9. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Zum Zweikanalton ... im Kabelnetz:

    Telekom Stern Fürstenwalde (Kabelnetze Füwa, Erkner, Rüdersdorf, Bad Saarow etc. - alles östlich von Berlin) liefert KEINEN Zweikanalton bei ARD und ZDF sondern immer nur Stereoton.

    Die Programme werden allesamt vom Astra-Satelliten empfangen, wie ich erfahren musste. Einzige Ausnahmen: OskarTV aus Fürstenwalde kommt per Richtfunk und NBC vom Hotbird. Auch TV.Berlin ist erst seit der DVB-Aufschaltung auf Astra wieder analog in unserem Kabel.

    Ich weiß schon, warum ich 'ne Schüssel habe, wo im Kabel eh nichts besseres mehr geboten wird entt&aum

    <small>[ 04. August 2003, 10:26: Beitrag editiert von: Michael ]</small>
     
  10. obottek

    obottek Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Berlin/Brandenburg
    Nee, die wussten nur schon mehr als wir. Wenn man mal den ARD-Online-Kanal abzieht, dann sind seit heute 26 echte Kanäle in BB über DVB-T zu sehen ;-)
     

Diese Seite empfehlen