1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hyundai stellt 3-D Monitor W243S vor

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. September 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der koreanische Elektronikkonzern Hyundai hat einen neuen 3-D-fähigen 24-Zoll-Monitor vorgestellt. Der 3-D-Effekt kann über passive Shutterbrillen genossen werden. Kurioserweise fehlt ein 3-D-fähiger HDMI-Anschluss in der Version 1.4.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. zerocom

    zerocom Junior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Hyundai stellt 3-D Monitor W243S vor

    @Redaktion: Was soll denn eine passive Shutterbrille sein? Da beisst sich aber was.
     
  3. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: Hyundai stellt 3-D Monitor W243S vor

    Den Klops haben sie schon vor einigen Tagen mal gebracht, das bleibt jetzt in ihren Textbausteinen drin... ;)

    Google liefert als 1. Meldung den originalen Pressetext:
    "passive Polarisationsfiltertechnik in Form der zirkularen Polarisation"

    Das ist dem DF-Praktikanten wohl zu kompliziert. Man sollte aber wissen, dass dadurch die vertikale Bildschirmauflösung pro Auge halbiert wird.
    Die HDMI1.3-Schnittstelle ist übrigens kein großes Problem - wer beim Fotografieren keine Motivklingel braucht, wird es auch schaffen, den richtigen 3D-Modus im Menue zu finden...
     

Diese Seite empfehlen