1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hyundai mit Platte ????

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von Mike Micronik, 4. Juli 2003.

  1. Mike Micronik

    Mike Micronik Junior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2003
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Hallo wollte mir vieleicht den 830 er mit 120 er Platte zulegen.

    wie siehts den da mit Free X TV auß leuft das Modul mit der Hyundai oder nicht?


    Gruß
     
  2. franketo

    franketo Junior Member

    Registriert seit:
    13. März 2001
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Berlin
    HI
    Im Digian S 3000 H läuft es . Demnach sollte es im HSS 830H auch gehen. Wenn nicht kannst Du immer noch die Digian Software aufspielen. Beide Geräte sind bis auf das Gehäuse baugleich.

    Gruss
    franketo
     
  3. Mike Micronik

    Mike Micronik Junior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2003
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Bremen
    Danke dir wie laufen die Geräte den so hatte mal einen 1000er der war echt Top..

    würde mich über ein paar infos freuen....


    Danke
     
  4. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    FreeXTV, Joker, Skycrypt, AxasII, Icecrypt und wie die ganzen Module heissen laufen im 830er Hyundai NICHT SAUBER! Sporadische Aussetzer, welche meisst durch kurzes "einfrieren" des Bild zu sehen sind, lassen z.B. eine Aufnahme abbrechen und machen TV schauen nicht zur Freude. Desweiteren sind teilweise auch FreeTV Programme davon betroffen, steckt eines der oben genannten Module im Schacht kommt es z.B. auch auf RTL und Co. sporadisch zu Verwürfelungen.

    Ich kann die Module ausdrücklich NICHT empfehlen.

    Hinzufügen möchte ich, daß darin nur originale Premiere Karten der DBox1 Serie fehlerfrei laufen! Neuere DBox Einser Karten laufen gar nicht, Galaxiskarten verweigern ebenfalls den Dienst. Karten aus der Zweier DBox werden nach etwa 15 Sekunden gekickt.

    <small>[ 05. Juli 2003, 11:45: Beitrag editiert von: digitalreceiver24 ]</small>
     
  5. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    @ziggy:
    treffen deine Ausführungen auch auf die gepatchte Variante zu? Danke im Voraus, majo
     
  6. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Ja, ich kann davon nur abraten. Die Module laufen in ALLEN Hyundai "katastrophe"...
     
  7. Mike Micronik

    Mike Micronik Junior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2003
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Bremen
    Also habe habe ich das jetzt richtig verstanden..

    die ganzen free x Module laufen nicht in der 830 er ?

    und das Alpha Cam auch nicht ?

    schade schöner Receiver aber den vergesse ich ihn wohl besser.

    könnt ihr mir den bitte einen anderen empfehlen ?

    muß nur silber sein....


    Danke
     
  8. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    Is ja ´n Ding. Premiere läuft auf dem Alphacrypt anstandslos (man, wenn ich da an die easy-world-Zeiten zurückdenke... ). Woran kann sowas denn liegen? Ist Abhilfe möglich?

    Grüße, majo
     
  9. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Alphacrypt hält sich auch an Standards, welche aber von Magic/Icecrypt/weuß-der-Teufel Modulen nicht eingehalten werden. Sicherlich, wer mit dem No-Zap und kompatiblen mal eben FreeXTV schauen möchte, hat damit keine Probleme, wer aber einen Film störungsfrei AUFZEICHNEN möchte, hat ein Problem. Wie schonmal geschrieben laufen auch nicht alle Original Karten in dem Modul. Ich habe ein Alphacrypt und bin damit zufrieden, keine Klötzchen, keine Aussetzer und auch keine Störungen im FreeTV. Was will man noch?
     
  10. frasier

    frasier Junior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    128
    Ort:
    NRW
    Hi,
    also ich habe ein Irdeto 4.8SE in meinem 830HCI und die D-Box2 Premierekarte laeuft 1A. Auch habe ich keine Haenger, Kloetzchen usw..., Firmware=1.11

    Frasier

    P.S. Also ich kann den Hyundai830HCI nur weiterempfehlen, toller Digi-Receiver

    <small>[ 10. Juli 2003, 11:38: Beitrag editiert von: frasier ]</small>
     

Diese Seite empfehlen