1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hyundai HDT HSS 850 HCI Festplatte

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von timoliciouz, 21. Februar 2017.

Schlagworte:
  1. timoliciouz

    timoliciouz Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    mein über 80 jähriger Großonkel hat einen HSS 850 HCI Festplattenrekorder, der sporadisch abstürzt, sodass danach alle Aufnahmen weg sind.

    Würde ihm gerne ein neues, besseres, einfacheres Gerät mit mehr Platz besorgen, da er sich in seinem Alter aber nicht mehr gut an ein neues Gerät gewöhnen kann und möchte, stattdessen gerne die Festplatte austauschen.

    Das einzige Datenblatt im Internet sagt mir, dass eine 3,5" 80GB IDE HDD verbaut ist. Dabei steht up to 120GB.

    1) Nun zu meiner Frage, besitzt/besaß jemand das Gerät und weiß, ob die Festplatte 5400 oder 7200RPM hat? Könnte wichtig sein, falls das Gerät für 5400 ausgelegt ist, kann es bei 7200 wohl zu Rucklern kommen.

    2) Hat schon mal jemand versucht eine größere Festplatte als 120GB einzubauen? Funktioniert 160GB auch?


    PS: Ich wohne weit weg, deshalb kann ich nicht einfach aufschrauben und nachgucken.

    Besten Dank vorab!

    Timo
     

Diese Seite empfehlen