1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hung-Um Längen besser

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von ickis, 6. Mai 2010.

  1. ickis

    ickis Board Ikone

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Heute gehts los, ab 23:05 Uhr auf Comedy Central.

    Ich freue mich schon drauf :winken:

     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Hung-Um Längen besser

    Schon gesehen. Ich kann ja verstehen, dass die Serie in den eher prüderen US-Bundesstaaten, wo sich über jede vermeintlich anzügliche Kleinigkeit wochenlang aufgeregt wird, eher Quoten und Interesse weckt.

    Für eher liberalere europäische Verhältnisse und erst recht RTL2-Nachtprogrammverstörte reicht das Thema nicht für eine ganze Serie, nach einer amüsanten halben Folge fragt man sich, wieso in der Serie erwachsene Menschen (Nebenrollen) derart verklemmt agieren können (wie gesagt, aus europäischer Sicht). Der Laughtrack, der jedes spätpubertierende um-den-heissen-Brei herumdrucksen mit penetrantem Gekicher als ungeheuer lustig verkaufen will, tut sein übriges.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2010
  3. ickis

    ickis Board Ikone

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hung-Um Längen besser

    Naja, die Pilotfolge hat mich auch noch nicht so wirklich überzeugt, gab zwar ein paar gute Ansätze, aber im großen und ganzen fand ich es eher entäuschend. Mal abwarten, die zweite und dritte Episode werde ich mir auf jeden Fall noch anschauen, bevor ich mein endgültiges Urteil fälle.

    Aber dein Grund klingt plausibel, warum die Serie in den USA so gute Quoten hatte.
     

Diese Seite empfehlen