1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humx CI-8100 PVR Tonproblem Dolby Digital

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von braezel, 15. Juni 2005.

  1. braezel

    braezel Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Nachdem ich schon ziemlich lange dieses Forum durchstöbert habe, bin ich nicht auf ein Problem gestossen, welches des meinen entspricht:

    Ich besitze o.g. Gerät mit aktueller Software und habe den Humax über eine
    LWL kabel (oder wie das auch heisst) mit meinem DD - Receiver (Verstärker) verbunden.

    Nun habe ich das Problem, wenn ich mir eine Sendung ansehe die in Dolby Digital
    gesendet wird und ich in den Werbepausen mal auf einen anderen Sender wechsel und ich dann wieder auf mein Ursprungsprogramm zurückspringe der
    Dolby Digital Ton nicht übertragen wird. Bei meinem Verstärker sieht es so aus
    als wenn dort keine Signal ankommt. (Schalte ich auf Analag um und benutze auch den Analogen Ausgang habe ich sofort Ton)

    Krönung des Problems war als ich während ich eine Sendung in Dolby Digital sah der Ton ausging ohne das ich den sender gewechselt habe!

    Ist jemamanden ein solches Problem bekannt?

    Kann es auch evtl. eine Termik (Wärme) Problem sein, da ich den Humax auf meinem Verstärker gestellt habe??

    Vielen Dank
     

Diese Seite empfehlen