1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax-Receiver an Laptop

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von blutcrew, 21. Juni 2006.

  1. blutcrew

    blutcrew Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Humax-Receiver an Laptop ??? Wer kann helfen?

    Hallo erstmal.

    ich bin keineswegs so ein Crack, wie die meisten hier.
    Deshalb meine Frage:
    Kann ich meinen Humax-Receiver an meine Laptop (XP) mit einem USB-Verbindungskabel (zwei flache Anschlüsse !!!) anschließen um mir dann Filme zu brennen. Sodaß praktisch der Receiver zur externen Festplatte wird ???

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2006
  2. bac02

    bac02 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    161
    Ort:
    aachen
    AW: Humax-Receiver an Laptop

    nein
     
  3. blutcrew

    blutcrew Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    16
    AW: Humax-Receiver an Laptop

    gibt es denn gar keine Möglichkeit um das Zeug von der Festplatte zu brennen?
     
  4. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Humax-Receiver an Laptop

    Nein es ist garnicht Digital möglich, bei allen Geräten auf denen eine Premiere Firmware läuft ist garnichts über USB oder sonstiges möglich. Diese USB oder RS232 Anschlüße kann man auch bei ihnen weglassen,sie werden heute nicht einmal mehr zu Servicezwecken beim Hersteller verwendet obwohl die Betonung von Humax nur zu Servicezwecken liegt, werden sie mit Premierefirmware garnicht mehr benötigt da sie alle für ein Premiere zertifikat gesperrt sein müßen. Die Anschlüße sind heute bei allen Geräten Standardausstattung und werden erst durch die entsprechend aufgespielte Firmware deaktiviert. Für die auser Funktion gesetzten Digital Anschlüße ist einzig und allein nur Premiere verantwortlich und nicht Humax. Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2006
  5. blutcrew

    blutcrew Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    16
    AW: Humax-Receiver an Laptop

    Zwar Schade aber vielen Dank für die Infos.
     
  6. Leopold Bloom

    Leopold Bloom Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    34
    @blutcrew: Welchen hast Du? Der 8000 kann's. Ciao.
     
  7. manwald

    manwald Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Humax-Receiver an Laptop

    Hi,

    den PVR 8000 kannst Du in der Tat mit einem USB-Kabel (Typ A auf Typ B) mit Deinem XP-Notebook verbinden! Der Receiver wird als Wechselfestplatte erkannt und Du kannst die Dateien im Windows-Explorer einfach per Drag & Drop auf Dein Laptop ziehen.

    Viele Grüße

    manwald
     
  8. Usta75

    Usta75 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Humax-Receiver an Laptop

    hi du kannst den Humax ans laptop anschliessen. du bauchst den kabel USB-RS232 und das programm für HUMAX es heisst HUMAX TOOLBOX dan müsste es gehen. bei mir hat es geklappt. viel glück und viel spass!
     

Diese Seite empfehlen