1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax pvr 8000: Zeitlupe? // Satfinder

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von bertone, 28. November 2004.

  1. bertone

    bertone Junior Member

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    45
    Anzeige
    Das ist ja ein toller Auftackt für mich hier im Forum. Schreibe hier ein Buch und beim posten soll ich mich nochmals einloggen und dann ist alles weg!
    Hier in Kurzform nochmal:

    Bin ein Sat-Rookie, aber williger Umsteiger von Kabel auf Sat. Ihr habt sehr hilfreiche Beiträge, habe aber trotzdem noch Fragen.

    1. Zeitlupe beim Humie, wie geht das. Sollte eigentlich laut Manual funzen.

    2. Probleme mit Satfinder. Der soll laut Beschreibung zwischen LNB und Rezeiver geklinkt werden und nach dem Booten Zeiger auf Wert 1 pendeln und die Displaybeleuchtung einschalten. Dies funzt auch, aber nur für etwa 4 Sekunden, danach ist wieder "Stille" und nix mehr mit Astra finden(Empfindlichkeitsrad spricht auch nicht an). Dachte schon der Humie ist hin, habe diesen aber beim Nachbarn getestet und keine Probs gefunden. Dabei konnte ich ihn auch ein wenig ausprobieren. Hat ja mehr Möglichkeiten, als in dem unerquicklichen Manual dokumentiert ist. Aus diesem Grund finde ich den Thred "Tips&Tricks" eine super Idee.
    Jedenfalls kämpfe ich noch mit der Einstellung der Schüssel. Diese ist gerade auf Stand by, da der Blitzschutz noch nicht ganz geklärt ist.
    Hat also jemand eine Idee oder Tip was ich mit dem Satfinder falsch mache oder wie habt ihr Eure Schüssel eingestellt ohne zwischen Dach und Fernseher hin und her zu funken/schreien, bis das Signal auf den Humie kommt?

    Bin Euch sehr verbunden!
    Schon krass, dass man ohne Internetforen mittlerweile mit der Technik von heute ziemlich hilflos da stehen würde.

    Grüße bertone
     
  2. AndyP1

    AndyP1 Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    276
    AW: Humax pvr 8000: Zeitlupe? // Satfinder

    Hi!

    Zu1: Wenn mich nicht alles täuscht, drückst Du beim abspielen die Pausentaste und danach auf die >> Vorwärtsspultaste für Zeitlupe Vorwärts, bzw. << für Zeitlupe Rückwärts. Die Zeitlupengeschwindigkeit kann man dann wie beim normalen vor- zurückspulen verändern.

    Zu2 kann ich Dir leider nicht viel sagen. Ich hatte zwar auch nen Satfinder drangehängt, aber irgendwie war meine Schüssel vom "Frei-Schautze-auf´s-Dach-klatschen" schon automatisch auf Astra ausgerichtet. Ich hab mich dazu nur an der Schüssel vom Nachbarn orientiert...

    Gruß Andy
     
  3. bertone

    bertone Junior Member

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    45
    AW: Humax pvr 8000: Zeitlupe? // Satfinder

    Hallo,

    danke! Das mit der Zeitlupe funzt. :)

    Am Freitag ist die Installation für die Erdung der Schüssel auf dem Dach geplant. Ich hoffe es gibt keine weiteren negativen Überraschungen, die mich von meinem Ziel, den Humie endlich einzusetzen und ihn ausgibig zu testen, abhalten!

    Gruß bertone
     

Diese Seite empfehlen