1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax PVR 8000 oder Topfield 5000 PVR

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Shirkan, 16. Juni 2004.

  1. Shirkan

    Shirkan Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Freilassing
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    stehe vor der Entscheidung mir entweder den Humax PVR 8000 oder den Topfield PVR 5000 zu kaufen. Wer kann mir Tipps oder Erfahrungen zu diesen beiden Geräten geben damit mir die Entscheidung etwas leichter fällt. Ein Kriterium auf das ich besonderen Wert lege ist die leichte Übertragung von der Festplatte auf meinen Laptop und das anschließende Brennen von Programmen auf DVD. Danke schon mal für Eure Hilfe
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Humax PVR 8000 oder Topfield 5000 PVR

    Sollte mit beiden Geräten mit USB 2.0 gehen.

    Seit dem letzten FIrmwareupdate vor paar Tagen ist der Humax PVR-8000 von einer elenden Kasperkiste mit nervtötenden Tonaussetzern und lahmen USB ein ganz passabler PVR-Receiver geworden.

    Und der Topf hat nur wenige Funktionen mehr (man kann 2 Sender aufnehmen und einen dritten aufm selben Transponder schauen), die AFAIK den Preis nicht rechtfertigen.

    Also nimm ruhig den Humax, der ist wie gesagt wirklich nun sehr akzeptabel geworden, das Firmwareupdate hat zumindest bei dem Gerät meiner Eltern ganze Arbeit geleistet.
     

Diese Seite empfehlen