1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax PVR-8000 oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von quikmik, 9. April 2003.

  1. quikmik

    quikmik Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Karlsruhe
    Anzeige
    Hallo,

    wir haben uns vor einiger Zeit beim Händler den Humax PVR-8000 bestellt.

    Wie ich hier gesehen habe ist ja die Meinung über dieses Grät nicht grade toll.

    Es wäre nett wenn es jemanden gäbe der mir eine Empfehlung gibt was es momentan für ein Reciver gibt der die gleichen Eigenschaften besitzt, wie z.B. Festplattenvorbereitung, Twin tauglich , CI Schacht...

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
    Andy
     
  2. Oldidi007

    Oldidi007 Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    schau dir mal den Topfield 4000 an. Der schein im Moment der Beste auf dem Markt zu sein.
    Unter http://board.topfield.de/ gibt es ein sehr gutes Board mit vielen Informationen.

    Ich besitze selber einen Topfield 3000 Cipro, der hat keine Festplatte und auch nur einen Tuner aber ich bin sehr zufrieden damit. Vor allem der Software Support von Topfield ist hervorragend. Es vergehen kaum ein Monat wo es nicht neue Software für die Topfield Geräte gibt.

    Oldidi007
     
  3. quikmik

    quikmik Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Karlsruhe
    Ja ich hab den Topfield schon im Auge der kann ja das gleiche und ist sicher besser!

    Wie ist das mit den Settings? Kann man die auch einfach einspeilen?
     
  4. lordnikon

    lordnikon Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Berlin
    Hi,

    ich kann nur zu dem Topfield PVR 4000 raten. Super Teil - mit den Settings kein Problem - Editor und Setting unter www.satpage.de
     
  5. lordnikon

    lordnikon Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Berlin
  6. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    Dann nenn doch mal mal ein interessantes detail ausser dem eleganten dänischen design, das den preis vermutlich verdoppelt winken
     
  7. dsattler

    dsattler Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    NRW
    Der Däne spielt aber in einer ganz anderen Liga, weil er nur einen Tuner hat!!!

    Wer einmal einen Topfield mit zwei Tunern hatte, weiß, wovon ich rede. Während einer Aufnahme weiterzappen zu können ist einfach genial!
     
  8. algol

    algol Senior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Darmstadt
    Und einen USB-, geschweige denn LAN-Anschluß, hat er wohl auch nicht.

    Das ist übrigens auch, was mir am PVR 8000 nicht so gefällt: "nur" USB. Problem: wer hat denn seinen PC in der Nähe stehen? Die meisten wohl nicht. Und mit einem LAN-Anschluß kann man bis zu 100m überbrücken, das reicht auch in großen Wohnungen... breites_
    Und wie lang darf so ein USB2.0 Kabel sein? 5m? Das ist einfach zu wenig...
     
  9. Skyscreamer

    Skyscreamer Junior Member

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Niedersachsen
    Hi,

    wartet doch auf den neuen Topfield PVR5000.
    Twintuner etc. und der 4000er ist doch auch schon ganz gut. Das läßt doch hoffen....
     
  10. terracop

    terracop Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Pamhagen
     

Diese Seite empfehlen