1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HUMAX PR-HD1000C nicht "HD Ready"

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von gliest00, 18. Juni 2006.

  1. gliest00

    gliest00 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Die LCD's, Plasma's und Backprojection's werden durch ein "HD Ready" Logo ausgezeichnet, wenn sie diese Aufloesungen unterstuetzen.

    - 1280x720p in 50 Hz
    - 1920x1080i in 50 Hz
    - 1280x720p in 60 Hz
    - 1920x1080i in 60 Hz

    Demnach waere der HD1000C nicht "HD Ready", da er nicht

    - 1280x720p in 60 Hz
    - 1920x1080i in 60 Hz

    darstellen kann.

    Warum muessen Receiver-Hersteller kein "HD Ready" logo verwenden?

    Wisst Ihr von Alternativen? Andere Hersteller oder PC-basierte Receiver?

    P.S.: Hintergrund
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: HUMAX PR-HD1000C nicht "HD Ready"

    Das ist doch nicht schlimm.

    Umgekehrt wäre es allerdings eine Katastrophe.
     
  3. gliest00

    gliest00 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    6
    AW: HUMAX PR-HD1000C nicht "HD Ready"

    Naja - lies bitte den Hintergrund :(

    Es gibt leider schon ein paar mehr Leute, die die Industrie unterstuetzen und frueh neue Technologien kaufen. Wenn dann spaeter ein Standard eingefuehrt wird, sollten nicht nur Displays, sondern auch Receiver den gleichen Standard unterstuetzen ...

    Waere der HUMAX "HD Ready" koennte ich auch auf meinem HD Geraet HDTV in Deutschland sehen ... :eek:

    Und warum waere es umgekehrt eine Katastrophe? Wenn die Reciever alle Formate unterstuetzten, aber die Displays nur ein paar, waere alles palletti. Dann koennten ja auch Displays HDTV darstellen, die nicht alle Formate koennen. Trotzdem waeren alle happy, da jeder HDTV sehen koennte.
    Wenn man nun aber einen Receiver hat, der nur die Haelfte kann (obwohl nagelneu) und einen Fernseher, der nur die andere Haelfte kann (weil aelter), dann sieht man (oder frau) nix ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2006
  4. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: HUMAX PR-HD1000C nicht "HD Ready"

    @gliest100

    Dann hast du dich oben wohl falsch ausgedrückt.

    Du hast geschrieben, dass der Humax die oben angegebenen 60 Hz Auflösungen nicht kann. Daraus muss man schließen, dass er die anderen beherscht und du eigentlich gucken könntest.
     
  5. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: HUMAX PR-HD1000C nicht "HD Ready"

    Das Aequivalent der "HD-Ready"-Spezifikation (die fuer Anzeigegeraete gedacht ist) heisst bei STBs "HD-TV". Google mal danach. Eine Anforderung an ein Zusipelgeraet Signale in 60Hz ausgeben zu koennen waere redundant zu der Anforderung an die Bildgeber aus der HD-Ready spec...

    Ciao
     
  6. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: HUMAX PR-HD1000C nicht "HD Ready"

    HD ist gut aber auf heutigen Konsumergeräten zu schlecht.Ohne HD-Ready gibt es aber unter Kennern noch alte Geräte mit HDCP bei allen Monitorauflößungen. Das Vorserienmodell der HiBox mit DVB-S2 Receicver mit CI Schächten, 3Ghz , 500GB Platte, XBox360 Emulator, DVD Brenner, nebenbei das bischen HD-Ready auch alle stufenlosen Ausgaben an nativen HD Monitoren möglich. Gut sie kostet das vielfache mehr als die meisten PCs, beim Vergleich mit dem alten Pace oder Humax HDPremiereReceiver wirken die nur Video HDMI HD Premieregeräte in Ausstattung und HD Bildqualität wie alte Auslaufmodelle. Gruß
     
  7. FredericoTS

    FredericoTS Junior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Traunstein
    AW: HUMAX PR-HD1000C nicht "HD Ready"

    Der HUMAX PR-HD1000C muss sowohl 50 Hz als auch 60 Hz darstellen können sonst wäre er nicht Premiere geeignet. Er kann es nur nicht umrechen sondern er stellt es so dar wie es ausgestrahlt wird. Premiere will ja in zukunft die Sendungen im jeweils nativen Format ausstrahlen, also HD nicht mehr von 60 Hz auf 50 Hz wandeln.
    Gruß Frederico.
     

Diese Seite empfehlen