1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax PR-HD1000 - Signalstärke

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Sat83, 9. November 2008.

  1. Sat83

    Sat83 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2008
    Beiträge:
    47
    Anzeige
    Hallo,
    habe seit kurzem für DVB-S den Digitalen Satreceiver HUMAX PR-HD1000 in Betrieb.
    Aufgefallen ist mir, dass die Signalstärke je nach Sender nur bei etwa 40 - 45% liegt, die Signalqualität jedoch bei allen Sendern auf 100%.
    Gibt es da eine untere Grenze für Signalstärke, wo mit Empfangsstörungen zu rechnen ist, oder ist die Signalstärke völlig egal, solange sich die Signalqualität an die 100% bewegt?
    Oder hat dieser Receiver nur eine "etwas pessimistische" Signalstärkeanzeige?

    Kann mir vielleicht jemand Auskunft geben?

    P.S.
    SAT-Schüssel ist exakt ausgerichtet,daher kommt also die etwas niedrige Signalstärke nicht.
     
  2. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.487
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: Humax PR-HD1000 - Signalstärke

    "Gibt es da eine untere Grenze für Signalstärke, wo mit Empfangsstörungen zu rechnen ist, oder ist die Signalstärke völlig egal, solange sich die Signalqualität an die 100% bewegt?
    Oder hat dieser Receiver nur eine "etwas pessimistische" Signalstärkeanzeige?"

    Völlig egal ist die Signalstärke nicht, aber bei digitalem TV ist vor allem die Qualitätsanzeige relevant, weil mit trickreichen Fehlerkorrekturen die Bildqualität optimiert werden kann (so weit es die gesendete Datenrate und Auflösung zulässt). Der HD1000 ist sehr pessimistisch, sein Nachfolger iCord dagegen sehr realistisch...

    Klaus
     

Diese Seite empfehlen