1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax PR-HD1000: Aufnehmen trotz Jugendschutz?

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von HaiScore, 18. Februar 2006.

  1. HaiScore

    HaiScore Guest

    Anzeige
    Hi Leute,

    eines vorab:
    Ich stelle eine Frage zur Technik/Bedienung des Receivers und mir ist klar, dass es ein eigenes Receiver-Forum für Humax gibt.
    Dennoch denke ich, dass mein Anliegen hier im Premiere-HD-Forum besser aufgehoben ist, da es hier möglicherweise noch mehr Premiere-Abonnenten im Besitz des Humax gibt, die ebenfalls gerne eine Antwort hierauf hätten.

    Ich habe folgendes Problem:
    Da nicht alle Filme, die ich auf Premiere gucken möchte, auch auf HD Film laufen und ich noch dazu nur am Wochenende zu Hause bin, bin ich darauf angewiesen unter der Woche einige Filme aufzunehmen. Dies geschieht noch immer mit einem altmodischen VHS-Rekorder.

    Mit meinem alten Receiver (Humax NA-FOX PR) war das kein Problem, da ich nach der Reservierung eines Filmes gebeten wurde, den Jugendschutz-PIN einzugeben und somit den Film gleichzeitig auch freigeschaltet habe.

    Mit dem PR-HD1000 ist das nicht möglich.
    Sehe ich das korrekt?
    Oder irre ich und peile bloß irgendwas nicht?

    Falls ich Recht habe, denkt Ihr, dass dieses Problem mit einer Software-Aktualisierung behoben werden kann/wird?

    Habt Dank im Voraus für Eure Mühe.

    Gruß,
    HaiScore
     

Diese Seite empfehlen