1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax Pr- Hd 1000 Software tot?

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von sattv1, 19. Juni 2006.

  1. sattv1

    sattv1 Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    beim zweiten Tag nach der ersten inbetrahme vom Humax PR-HD1000
    passiert beim einschalten nichts.
    Power hat er man siehsts beim optischen Ausgang wo die lampe rot leuchtet.
    Auf dem Display sehe ganz ganz schwach vier rote Zeilen waagrecht, die beim Einschalten kommen, aber wirklich schach. Mehr passiert nicht. Kein booten, keine Anzeige nichts? Software tot?
     
  2. tfo

    tfo Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    60
    AW: Humax Pr- Hd 1000 Software tot?

    Kam bei mir auch schon vor , ich musste mein CI Modul rausziehen ,
    damit die Kiste endlich hochfährt .
    Beim humax dauert es manchmal ne weile , am besten 30 sek.
    nach Stromstecker einstecken warten und mal ein Zahl auf der Fernbedienung drücken.
    Ich hab nun mein CI-Modul in Slot2 damit kann er besser booten.
     
  3. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Humax Pr- Hd 1000 Software tot?

    Hi sattv1 was sind vier rote Zeilen waagrecht, die beim Einschalten kommen, aber wirklich ganz schwach. Mehr passiert nicht. Kein booten, keine Anzeige nichts?.....................Sind es vier rot glühende Drähte so wie bei alten Videorecordern, Humax verwendet auch wie die meisten anderen Hersteller diese alte Leutstarke Display Technik. Ganz einfach Bedienungsanleitung des Humaxes ganz lesen und verstehen können. Dannach Humax oder Händler anrufen und fragen. Wenn keiner was weiß Gerät zurückschicken. Gruß
     
  4. sattv1

    sattv1 Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Humax Pr- Hd 1000 Software tot?

    Hallo,
    sorry hab mich verzählt sind rote 5 linien dünn und kaum sichtbar.
    habe einmal ein Free X modul hineingeschoben, weiss nicht ob das der Töter war. Jedenfalls hat weder lange vom Strom und etwelche neustarten kein erfolg gebracht. Man sieht einfach dass das Gerät power hat und sonst bis auf die linien nichts.
    das traurige dabei ist humax hat noch einen Kleber auf der Abdeckung der kaputt geht wenn man die kiste öffnet. Verbergen die was?
    es scheint mir so als entweder am Netzteil was faul ist, oder an der Software, die könnte ich auch nicht per Jtag ladenwenn ich die hätte ohne die plakette kaputt zu machen.
    Gruss sattv1
    Ps. ich bin schweizer, hopp schwizz:winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2006
  5. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Humax Pr- Hd 1000 Software tot?

    Hi sattv1 die eigentlich kaum sichtbar rot leuchtenden Wolfram Heizdrähte Drähte des Vacuum Fluorescent Displays aus den 60er Jahren deuten auf ein defekt des verbauten elektronischen Netzteils hin. Ich sag mal er ist eventuell hinüber. Ein orginales FreeX mit Irdeto2 habe ich selber läuft einwandtfrei, eventuell hat deines einen Kurzen. Oder es ist ein altes gepatschtes glaube noch 5V Modul waren mal im Umlauf gab glaube öftes bei neuen 3Volt Schächten Kurzen kenne mich damit aber auch nicht so aus, bloß mal gehört. Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2006

Diese Seite empfehlen