1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax PR-HD 1000 Sat und Probleme....

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Abraham, 10. Dezember 2006.

  1. Abraham

    Abraham Neuling

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo erst einmal,
    habe seit vorgestern den Humax PR-HD 1000 SAT als Receiver angeschlossen und bin enttäuscht. War vor 6 Jahren schon mal Kunde bei Premiere und bin mit den Umschaltzeiten immer noch nicht zufrieden. Laut Aussage von P-Service soll aber demnächst ein Softwareupdate für das Problem herauskommen. (und das nach 6 Jahren plötzlich??)
    Mein Problem ist folgendes: Kann die Programme von RTL (alle) nicht richtig empfangen, da öfters dasteht: bitte überprüfen sie Ihrer Antennenkonig. Alle anderen Sender laufen gut an. Signalstärke liegt bei 38-39 %, was mich auch ein wenig irretiert, da ich vorher einen Technisat hatte und der bei 78 ´% lag. Machmal gehen die Programme komischerweise auch. Alles schon probiert, zurücksetzen, manuelles suchen mit den entspr. Transpondern, löschen aus eigener Liste und speichern der neuen gefundenen Programme. Selbes Problem immer wieder. Habe nur eine Schüssel, 1 Sat-Kabel, Dose mit Abschlußwiderstand und ein gutes Kabel sowie über HDMI angeschlossen. Gestern bei Schwarzenegger Film waren auch bei schwarz viele Pixel zu erkennen. Heute läuft bei vielen Sendern ein durchsichtiger Querbalken über den TV. (Meine Frau nervt mich schon, ich soll alles zum Teufel schicken)
    Ach so, ich habe übrigens einen Philips (Röhren) TV, der HDMI und HD macht, natürlich nicht in der vollen Auflösung. Aber bei den HD Kanälen habe ich keine Problem.
    Kennt jemand die Probleme und kann mir helfen??

    Für Eure Antworten schon mal vielen Dank!

    Micha
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Humax PR-HD 1000 Sat und Probleme....

    Wie währe es die Schüssel optimal einzustellen.
    Und diese komische Dose überbrücken.
    Dosen sind beim SAT Empfang meist nur Störquellen.
    Und haben kaum einen Nutzen.
     
  3. Abraham

    Abraham Neuling

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Humax PR-HD 1000 Sat und Probleme....

    ja, hast Du bestimmt recht. Wir haben hier leider ein 3-Familienhaus und können nicht einfach so auf's Dach. Der Vermieter hat damals schon Sreß gemacht, als ich gesagt habe, eine Schüssel für meine Wohnung allein. Und dann war das Signal auch nicht so besondres. Habe schon überlegt, eine Schüssel in unseren Garten (hinten) zu stellen und ein neues Kabel zu ziehen.

    Micha
     
  4. Abraham

    Abraham Neuling

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Humax PR-HD 1000 Sat und Probleme....

    Ist es übrigens besser, keine Enddose zu setzen, sondern vielleicht nur ein Verbinder der das andere Kabel dann direkt zum Reveiver bringt?
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Humax PR-HD 1000 Sat und Probleme....

    Auch Mist.
    Am besten ist ein Durchgängiges Kabel vom LNB zum Receiver.
    Ohne Kupplungen Dosen und ähnlichen Schnickschnak.

    Alles Störungsquellen für DECT Telefone usw.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2006
  6. klaymen

    klaymen Junior Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Bern, Schweiz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000HD
    Sony KDL-46EX710
    AW: Humax PR-HD 1000 Sat und Probleme....

    Interessant, ich hatte genau mit dem Transponder der RTL-Sender ebenfalls ein Problem, aber mit einem zwischengeschalteten Stabmotor. Mit meinem alten Receiver (Globo 400S Zapbox) kamen die Sender aber problemlos rein. Und sobald ich den Rotor überbrückte, hats auch mit dem Humax funtkioniert. Kann also auch sein, dass ein zwischengeschalteter Rotor oder vielleicht auch Switch da ein Signal auf dieser Frequenz abschwächt und der Humax sehr wählerisch ist.
     

Diese Seite empfehlen