1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax PR-HD 1000 Problem mit 4:3 Format

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von hippi_74, 23. Dezember 2006.

  1. hippi_74

    hippi_74 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Technisat Digicorder HD K2
    UM Digital Basic
    SKY Welt, SKY Film, SKY HD
    Anzeige
    Hallo,:winken:
    ich hatte mal die Humax Box zum ausprobieren da, über HDMI angeschlossen an meinem Samsung LE32R41b.Soweit,sogut alles super.Am Samsung sind verschiedene Bildeinstellungen möglich : Autom.Breit, Breit, Panorama, Zoom, 4:3. Meine Einstellung die ich immer hab ist "Autom.Breit"...Bin mit meinem Technisat PR-S seit zwei Jahren sehr zufrieden.
    Beim Humax Test fiel mir auf, dass nur drei der Bildeinstellungen möglich sind: Breit, Zoom und 4:3. Die "Autom.Breit" Einstellung bevorzuge ich bei 4:3 Sendungen deshalb, weil mir das Bild da am Besten gefällt. Die "Eierköpfe" sehen da nicht ganz so extrem aus, die Bildmitte wird da etwas gestaucht und der Rand wird etwas gezogen. Ich war etwas deprimiert, dass diese Einstellung mit der Humax Box nicht funzt:( .Unterstützt der HDMI Anschluss alle 5 Bildeinstellungen nicht?? Liegt es an der Box, oder am Fernseher??
    Vielleicht hat ja jemand von Euch Erfahrungen.
    Allen ein schönes Weihnachtsfest !

    Gruß, hippi
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Humax PR-HD 1000 Problem mit 4:3 Format

    Mit dem Humax kannst du ja zwischen Pan&Scan, Pillarbox und Auto wählen. Meinen Fernseher habe ich dabei immer auf "Auotom. Format" eingestellt. Über Scart habe ich bei der Einstellung "Auto" am Humax dann 4:3-Sendungen so in etwa dargestellt wie bei dir. Bei Pan&Scan ist das Bild nur breit gezogen und bei Pillarbox mit Balken links und rechts.
    Über HDMI hat mein TV allerdings nur die Einstellung "Breitbild", sodass auch bei Auto-Einstellung am Humax das Bild nur einfach breit gezogen wird. Andere Modi über HDMI haben nur ganz wenige TVs.

    Es ist also nicht der Humax, sondern die Faulheit der TV-Programmierer Schuld, denn was sollte es denn für ein Problem sein, alle Bildeinstellungen auch über HDMI verfügbar zu machen?
     
  3. hippi_74

    hippi_74 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Technisat Digicorder HD K2
    UM Digital Basic
    SKY Welt, SKY Film, SKY HD
    AW: Humax PR-HD 1000 Problem mit 4:3 Format

    Hey,
    danke Dir für die Antwort !
    Ich trage mich mit dem Gedanken mir im nächstem Jahr die Humax Box zuzulegen. Mit dem Formatproblem werden wir wohl nix machen können:( .
    Also bei mir konnte ich keine "grandiose" Bildverbesserung, zumidest bei einem Abstand von ca. 3 Metern feststellen, ich hatte schon ein gutes HDMI Kabel...HDTV sah natürlich Klasse aus, zumindest bei den durchgezappten Kanälen AnixeHD, Pro7, Sat1,und die Promo-Kanäle.
    Vielleicht kann mann ja das normale SD-TV über Scart, und halt die HD Angebote dann über HDMI...anschauen?? Zwar etwas umstänlich;) ...

    Gruß, Hippi
     
  4. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    477
    AW: Humax PR-HD 1000 Problem mit 4:3 Format

    @ hippi

    ich habe einen DVD-Player über HDMI am Sharp LCD angeschlossen.
    4:3-DVD´s lasse ich in 576 p oder i ausgeben, dann sind am meinem TV alle
    Bildformateinstellungen verfügbar. Aber das händt wohl vom jeweiligen TV ab.

    Frohes Fest
    player
     

Diese Seite empfehlen