1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HUMAX PR-HD 1000...Erfahrungsbericht

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Guillet, 2. September 2007.

  1. Guillet

    Guillet Junior Member

    Registriert seit:
    19. November 2006
    Beiträge:
    102
    Anzeige
    Will mir diesen Receiver anschaffen. Ist der zu empfehlen???
    Hab jetzt noch die alte D-Box I.
     
  2. tfo

    tfo Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    60
    AW: HUMAX PR-HD 1000...Erfahrungsbericht

    hol dir für das Geld lieber eine PCI-TVsatkarte(S2) und eine schöne Grafikkarte.
    dann kannst du sogar die tv programme aufnehmen und hast noch "extras"
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HUMAX PR-HD 1000...Erfahrungsbericht

    Für den normalen Astra und Premiere betrieb reicht der.
     
  4. chrische

    chrische Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    491
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Panasonic TU-HMS3
    AW: HUMAX PR-HD 1000...Erfahrungsbericht

    Sehe ich auch so. Bin mit dem Teil zufrieden. Für details am besten mehr Fragen.
     
  5. banju

    banju Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2007
    Beiträge:
    5
    AW: HUMAX PR-HD 1000...Erfahrungsbericht

    Bin mit dem Gerät auch sehr zufrieden. Habe die Version für Kabelanschluss. Ein Problem habe ich allerdings damit. Vielleicht kennt das ja jemand. Beim EPG von Premiere erscheint jeweils nur die laufende Sendung sowie die darauffolgende. Es ist nicht möglich eine Sendung zu programmieren die z.B. am nächsten Tag läuft. Da man ja bei Premiere jeweils die Kindersicherungs-Pin eingeben muss habe ich also keine Möglichkeit eine Sendung aufzuzeichen wenn ich nicht gerade anwesend bin. Hat jemand eine Idee?
     
  6. rx 50

    rx 50 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    2.835
    AW: HUMAX PR-HD 1000...Erfahrungsbericht

    Hallo Guillet,
    i c h bin mit dem Teil zufrieden.Will nichts aufspielen,kann mit dem
    Jugendschutz von Premiere leben,die Umschaltzeiten sind o.k.,
    wenn ich ihn anmache,dauert er eine Weile ( kann damit Leben),
    kann ihn am Netzschalter ausmachen,will die P.-Kanäle nicht verschieben,
    hat sich noch nicht aufgehängt.Habe ihn seit 1 1/2 Jahren.
    Bild auf HDTV ist einfach Klasse. Buli über HDTV ist sensationell.
    Wenn Du sonst keine weiteren Ansprüche hast,nehme ihn.
     
  7. Lucky100

    Lucky100 Junior Member

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Köln
    AW: HUMAX PR-HD 1000...Erfahrungsbericht

    Eigentlich bin ich auch zufrieden mit dem Gerät.

    Einzige Einschränkung:
    das Bild friert alle paar Stunden ganz kurz ein.

    Das passiert bei den Free-TV Programmen und auch bei Premiere.
    Kann das jemand von euch bestätigen, und was könnte das sein?

    Gruß
    Lucky
     
  8. Paulsche

    Paulsche Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    11
    AW: HUMAX PR-HD 1000...Erfahrungsbericht

    Also ich habe bemerkt, dass wenn ich im EPG ca. 1 Minute warte, dann kommen alle nachfolgende Sendungen. Die Aktualisierung dauert anscheinend etwas.
    :winken:
    Ach ja, bin mit dem Gerät 1000c sehr zufrieden, super Bild und leichte Bedienung, bisher (seit 4Wochen) noch keine Probleme gehabt.
     
  9. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: HUMAX PR-HD 1000...Erfahrungsbericht

    Dieses Problem habe ich nicht.
    Meistens sind die EPG-Daten der ca. nächsten 48 Stunden geladen.
    Hin und wieder (echt sehr selten) ist es so, wie Du sagst.
    Dann lasse ich einfach das Programm, auf dem ich aufnehmen will, maximal fünf Minuten laufen und der EPG ist wieder aktualisiert.
     

Diese Seite empfehlen