1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HUMAX PR-FOX und DD bei ZDF und Sat1

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von wolverine., 11. Dezember 2003.

  1. wolverine.

    wolverine. Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Wolfhagen
    Anzeige
    Hi Leutz,

    letzten Samstag bei Wetten das...? habe ich den DD-Ton erst nach mehrmaligem umschalten zwischen Pro-Logic und 5.1 bekommen. ver&auml
    Außerdem war dann der 5.1 Ton eine halbe bis ganze Sekunde zeitversetzt zum Bild! ver&auml

    Lag das am ZDF, sprich hat noch jemand das Problem gehabt?

    Denn alle 5.1 Sendungen von Premiere und Pro7 laufen bei mir richtig! breites_

    Außerdem zeigte mein Pioneer Verstärker gestern bei Sat1 (CL-League) den LFE-Kanal nicht an, sprich es war 5.0. Ist ja beim Fußball eigentlich auch egal, aber hatte das noch jemand?

    Schonmal Danke für eure Antworten ! winken

    Ciao,
    Wolverine
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Ja, das ZDF hat erst nach paar Minuten den DD angeschaltet, wohl wer vergessen auf den Knopf zu drücken.

    Und das Async is auch normal, vielleicht bei Live-Sendungen nicht anders zu machen ?!
     
  3. Henning 0

    Henning 0 Guest

    Normal ist das vielleicht, aber garantiert nicht korrekt. Der Ton hat absolut synchron zu sein, alles andere ist ein Fehler in der Technik (oder deren Bedienung).
    Fast alle Receiver haben massive Probleme Bild und Ton bei DD zu synchronisieren (warum eigentlich, beim normalen Ton gehtt's doch?). 1/2 Sekunde Versatz sind da durchaus drin. Das ist natürlich unbrauchbar.
    Aber wir werden wohl noch warten müssen, bis die Hersteller der Receiver das in den Griff bekommen :-((. Die tun sich da verdammt schwer mit.
    Klar, sowas steht auch in keinem Testbericht in den Zeitschriften. Warum also Arbeit investieren (Ok, das ist gemein - sorry Hersteller).
    Bye
    Henning
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Also bei mir wars von anfang an in DD aber anfangs nur in 2/1 (was in etwa DS entspricht von den Lautsprechern)
    Gruß Gorcon
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Also bei meinem DD-Receiver leuchtet beim ZDF normal immer die DD und das Prologic LED zusammen. Bei 5.1 Sendungen erlischt dann die Prologic LED, was sie bei "Wetten Dass" letztens erst ein paar Minuten später tat.

    Trotz meinem Billig-Aldi-Receiver ist aber der DD Ton bei mir synchron, aber ab und zu setzt er mal aus winken

    <small>[ 11. Dezember 2003, 18:58: Beitrag editiert von: BlackWolf ]</small>
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das er bei Dir Syncron war kann eigentlich nicht sein da er unsyncron gesendet wurde. Das habe ich extra getestet in dem ich ein stück gestreamt habe.
    Gruß Gorcon
     
  7. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Habe mit der D-Box1 gestreamt und es auf DVD gebrannt.
    Zeitweise syncron dann wieder asynron. Mir kam es da noch schlimmer vor wie im Original.
    Gruß Gorcon
     
  9. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    ..die frage war mehr nach dem format. Mit mehreren receivern aufzunehmen beweist ja noch nichts, besonders wenn als PS aufgenommen wird winken
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Soweit ich weis ist es PS.
    Ich hatte es nur daher probiert weil ich schon oft beobachtet habe das zB. das Bild und Ton bei einigen Sendern nicht syncron waren aber wenn ich gestreamt habe und auf DVD gebrannt habe war es syncron. Beim ZDF ist das eigentlich auch so aber nicht bei "Wetten dass". Denn wenn die Box nur ein Problem hätte dann würde man beim hin und herschalten den Ton wieder syncronisieren das ging aber hier nicht. Mann konnte deutlich beobachten wie die Techniker den Ton wieder "eingefangen" haben dann stockte das Bild deutlich sichtbar, meist nach Lifeauftritten der Stars.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen