1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax PR-Fox C Digital-Receiver mit Sound?

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Nickles, 14. Juni 2005.

  1. Nickles

    Nickles Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    328
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Hallo

    Habe mir den Receiver bestellt und will jetzt auch den sound geniessen, da mein Fernseher sich nicht so gut anhört.

    Ich habe hier noch eine Soundanlage rumstehen, die ich vorher am PC verwendet habe.

    Sowas hier:

    Surroundsystem 1650W Wavemaster MX5 5.1



    Jetzt weiss ich nicht, ob man diese Boxen nur am PC anschliessen kann, oder auch am Receiver? Ich kenn mich leider nicht so gut aus, und frage hiermit die Erfahrenen.

    Geht das, und wenn ja, was muss ich beachten?


    Danke:winken:
     
  2. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: Humax PR-Fox C Digital-Receiver mit Sound?

    Das kann man schon am Receiver anschließen. Jedoch werden die Anschlüsse nicht direkt passen, da die allermeisten Soundkarten einen Klinken-Stecker-Ausgang haben, ein Digitalreceiver aber 2 x Chinch (R+L). Das heißt du musst dir ein passendes Kabel oder aber einen Adapter besorgen!
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: Humax PR-Fox C Digital-Receiver mit Sound?

    ... Dolby Digital kannst Du mit dem Humax in Verbindung mit dem Lautsprecherset nicht empfangen, da der notwendige Decoder fehlt. Sofern ein Dolby Surround-Decoder im Lautsprecherset integriert ist (wovon ich mal ausgehe), kannst Du Surround-Sendungen auch im "Raumklang" geniessen. Stereo sollte aber in jedem Fall funktionieren ...
     
  4. Nickles

    Nickles Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    328
    Ort:
    NRW
    AW: Humax PR-Fox C Digital-Receiver mit Sound?


    Hallo ihr Beiden. Danke erstmal für die ersten Infos!


    Ich habe die Humax bestellt, und warte bis sie kommt. Brauche ich irgendwelche zusätzlichen Kabel dafür, um es am Receiver anzuschliessen? Meinetwegen muss es kein Dolby Sound sein, hauptsache die Boxen Funktionierren und ich brauche nicht die Lautsprecher am Fernsehen benutzen.


    Nickles:winken:
     
  5. Nickles

    Nickles Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    328
    Ort:
    NRW
    AW: Humax PR-Fox C Digital-Receiver mit Sound?

    Hallo!


    Weiß einer zufällig, ob ich Problemlos eine Playstation2 an den Humax anschliessen kann?
     
  6. mam2010

    mam2010 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    20
    AW: Humax PR-Fox C Digital-Receiver mit Sound?

    Hallo,

    weisst du zufällig, wie man einen videorecoder anschließt und auch die digitalen Programme aufnehmen kann? Bin seit 1 Woche am Basteln. Bei mir schaltet sich die Box ein, wenn ich den Video betätige.
     
  7. Mandos

    Mandos Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Humax PR-Fox C Digital-Receiver mit Sound?

    @mam2010:

    Schaltet sich der Humax auch dann ein, wenn man den Videorecorder direkt betätigt, also ohne Fernbedienung? Einige Humax-Receiver haben die nervige Angewohnheit, sich einzuschalten, wenn man andere Geräte fernbedient (z.B. Pioneer AV-Receiver, Toshiba DVD-Recorder).
    Zum Anschluss: Der Humax hat zwei SCART-Buchsen, eine ist für den Fernseher, die andere für ein anderes Gerät (z.B. Videorecorder). Im Setup des Humax kann man für beide den Signaltyp wählen, z.B. RGB für den Fernseher, FBAS für den Videorecorder.
    Der Videorecorder muss auf den entsprechenden Eingang geschaltet werden; die meisten haben eine "Input Select"- oder "AV"-Taste auf der Fernbedienung, oft ist es die Null. Falls Dein Videorecorder zwei SCART-Buchsen hat, kannst Du an der freien Buchse den Fernseher anschließen, ansonsten muss die Antennenleitung (per RF-Modulator) reichen. Den Fernseher auf den Kanal des Videorecorders einstellen und am Video die Eingänge durchschalten, bis das Bild vom Receiver da ist. Nun kannst Du aufnehmen. Sollte das Bild nicht farbig sein, passen die Signaltypen nicht. Beide Geräte müssen entweder auf FBAS oder auf S-Video eingestellt sein.

    Gruß

    Mandos
     

Diese Seite empfehlen