1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax PR-FOX an nforce2 Mainboard anschließen

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von opti, 16. April 2004.

  1. opti

    opti Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Oberwiesen
    Anzeige
    Hallo,
    ich möchte meinen Humax PR-FOX per Toslink mit dem S/PDIF IN An meinem PC verbinden und an ein 5.1 System ausgeben, das funktioniert jedoch leider nicht, wenn ich beim PR-FOX auf Stereo/Deutsch schalte habe ich eine Normale Stereo Ausgabe auf dem 5.1 System, sobald ich jedoch beim Humax auf Dolby Digital (Premiere Kanäle) oder Dolby AC-3 (ZDF...) hjabe ich ein merkwürdiges Brummen aus dem 5.1 System, wer kann mir helfen? was mache ich flasch?!?!?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das wird auch nichts da die Soundkarte kein DD Decoder besitzt.
    Gruß Gorcon
     
  3. opti

    opti Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Oberwiesen
    Vielen dank für die schnelle Antwort!

    Jedoch habe ich das in diversen foren und testberichten zu nforce2 boards gelesen:

    "Ein Codiertes 5.1 Signal, welches du über den optischen Eingang deiner Soundkarte über den PC an ein 5.1 Boxensystem leitest kann nicht ohne Hardwaredecodierung übertragen werden.
    Das kann angeblich (wird noch getestet) nur ein Nforce2 Board mit MCP-T Soundprozessor und Soundstormtechnolgie.
    z.B. A7N8X Deluxe."
    (Ich selbst habe ein Shuttle Mainboard mit MCP-T Sound)

    EDIT: Bei Spielen wie z.B. Battlefield Vietnam funktioniert die 5.1 Ausgabe einwandfrei

    <small>[ 16. April 2004, 16:01: Beitrag editiert von: opti ]</small>
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die passende Software brauchst Du dann aber auch.
    Ich habe auch ein nforce2 Mainbord (Epox 8RDA+) damit geht sowas leider auch nicht.
    Gruß Gorcon
     
  5. LeXTul

    LeXTul Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Bitterfeld

Diese Seite empfehlen